Steckdosen säubern

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hauptstrom abstellen. Steckdosen abbauen und im Spülbecken waschen.

Geht auch prima in der Spülmaschine. Aber die Dosen müssen hinteher sehr gut getrocknet werden.

Hauptstrom abstellen ist Quatsch, weil die Spülmaschine ja auch Strom braucht.

Es genügt, einen Stromkreis über die Sicherung abzustellen, die für den (zu reinigenden) Stromkreis verantwortlich ist.
Gruß DER ELEKTRIKER

1

In der mitte der Steckdose befindet sich eine Schraube. Diese herausdrehen, dann kann man die Abdeckung einfach runternehmen. Abdeckung dann in die Spülmaschiene, anschliessend richtig trocknen lassen und wieder draufschrauben

Strom für dieses Stockwerk/Raum abschalten und dann sauber machen sonst gibts nen kurzschluss und die sicherung hauts raus :)

Stom abschalten abschrauben in Seifenwasser saubermachen trocknen un wieder anbauen

mit einem weichen Pinsel.

am besten mir destilierten wasser und ohrenstäbchen.

WASSER auf keinen Fall.
Ein feuchtes Ohrenstäbchen würde den Strom bis zu den Fingern weiterleiten.
Also gib keine Ratschläge, die Todesfälle zu Folge haben können.
Gruß DER ELEKTRIKER

0

Was möchtest Du wissen?