Steckdosen leiste hat gefunkt und es gibt nun Stromausfall, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wie schon geschrieben steck die leiste aus dann kannst die sicherung wieder einschalten.dann besorgst dir eben eine neue aber auf qualität achten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steck die Leiste aus und dann kannst du die Sicherung wieder anmachen. Was die Leiste angeht weiß ich nicht was der Auslöser war - eventuell Überspannung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NFS10
03.10.2016, 01:50

Vielen Dank für deine Antwort. Habe mich nun aber doch dazu entschieden mein Vater aufzuwecken, dieser hat aber genau das getan, was du beschrieben hattest. Der Storm läuft jetzt wieder und ich muss keine sorge mehr um meine Tiefkühlpizzen haben. ^^

Allerdings muss ich morgen schauen wie es mit der Steckdosenleiste aussieht und hoffen, dass die angeschlossen Geräte keinen Schaden genommen haben. :S

0
Kommentar von wollyuno
03.10.2016, 08:39

jeder schreibt da von überspannung,wenn dann wären andere geräte auch defekt.vermute die leiste war ein billigteil die machen eben früher schlapp

0

so wie sich das liest ist ja schon wieder alles in butter. die frage die sich mir gerade stellt ist, was da passiert ist. ist vielleicht wasser in die leiste hinein gelaufen?

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NFS10
03.10.2016, 18:08

Danke für deine Interesse. Das Netzteil von meinem billig USB Hub ist kaputt gegangene. Beim aufschrauben war die Platine schwarz. Die Steckdosenleiste und alle anderen angeschlossenen Geräte funktionieren noch einwandfrei. Habe dennoch eine andere Leiste genommen, da ich so ein Angsthase bin was Strom angeht. ^^

0

Was möchtest Du wissen?