Steckdosen Frage

6 Antworten

da muß der vermieter dir ne elektrofirma schicken die das in ordnung bringt........an steckdosen darfst du selbst nicht rumfummeln , selbst wenn es sich nur um eine abdeckung handelt............

Beim Einzug hast Du eine Mängelliste Unterschrieben. Alle späteren Schäden hast Du also selbst verursacht. Wenn Du keine Mängelliste geführt hast, gab es beim Einzug keine Mängel.

falls du das mit Foto dokumentiert hast und er das bestätigt muss Vermieter das machen. Wenn er es abstreitet und auf dich schiebt müsste er es auch machen aber das bedeutet meisst Ärger. Falls in Mietvertrag steht dass Kleinreparaturen unter 50 Euro selbst getragen werden müssten wird er es darauf beruhen.

Wasserhahn und Steckdosen seit Einzug undicht/defekt?

Guten Abend,

ich bin letzten November in meine sehr renovierungsbeduerftige Einzimmerwohnung gezogen. Es war so schwer eine Wohnung zu finden und ich habe unbedingt eine gebraucht. Ich kann von Glueck reden und bin dem Vermieter vorab dankbar dafuer dass er diese mir gegeben hat. Die Wohnung ist halt sehr .... schlimm. Der Wasserhahn in der Küche und einige Steckdosen im Flur und Zimmer funktionieren seit dem Einzug nicht richtig. Meine Vormieter haben den Vermieter auch darauf angesprochen. (es gibt keine Hausverwaltung fuer uns da er son Privatmieter ist. Es gibt ne alte Dame im Haus die wir bei Prpblemen fragen koennen aber sie kann nix reparieren) Der hat diese damals aber nicht repariert und ich wollte nicht schon von Anfang an noergeln als ich eingezogen bin. Hab ich jetzt gemacht aber er sagt ich solle die Dame fragen da er nicht in DE ist. Sie kann nicht helfen. Aber nun halt ichs echt nicht aus. Ich kann nicht richtig Staubsaugen wegen der Steckdosen und das Tropfen des Wasserhahnes stoert mich so sehr. Der Gasherd geht nicht richtig an & die Therme geht in unregelmaessigen Abständen an. Das macht mir Angst. Muss er sich denn nicht darum kümmern? Muss er denn nicht jemanden schicken der das macht? Oder muss ich das alles auf meine Kosten machen? ich bin recht jung und kenn mich mit sowas nicht aus. Das ist meine erste eigene Wohnung. Was kann ich tun? Bitte helft mir

...zur Frage

Wer zahlt Elektriker bei fehlerhaftem Anschluss der Deckenlampe

Liebe Community,

bei unserem Einzug bemerkten wir, dass ein Teil unserer Steckdosen im WZ nicht funkionierten. Der Vermieter hat einen Elektriker beauftragt, der heute festegestellt hat, das WIR die Deckenlampe nicht korrekt angeschlossen haben (Altbau, Leitung läuft über Lampe, bei Einzug waren die Kabel unsortiert, d.h. ohen Lüsterklemme).

Wer zahlt jetzt die Rechnung? Wir oder der Vermieter?

Vielen Dank!

...zur Frage

Darf so ein Sicherungkasten aussehen?

Mein Vermieter, hat nun endlich nach mehreren Monaten nach Einzug in meiner Wohnung eine Abdeckung in den Sicherungskasten aus Plastik gebastelt. Dahinter sieht es aus wie auf dem Foto, ist das so in Ordnung oder gibt es da Vorschriften? Vielen Dank für konkrete Antworten

...zur Frage

Muss Vermieter Rohrleitung am WC und Waschbecken reparieren lassen?

Unter dem Waschbecken und hinten am WC tropft es. Beide Leitungen waren beim Einzug provisorisch mit Acryl isoliert. Sind dies Reparaturen, die man als Mieter selbst tragen muss, oder muss der Vermieter dafür aufkommen?

...zur Frage

Gartenzaun geht kaputt wer muss reparieren?Mieter oder Vermieter?

Hallo, Ich habe ein Haus zur Miete , da gibt es auch einen Garten mit einem Zaun, nun geht der Zaun langsam aber sicher kaputt-muss ich diesen Neu kaufen oder der Vermieter, denn das müsste doch auch in der Miete mit dabei sein?Der Zaun ist schon sehr alt beim Einzug gewesen.

Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?