steckdose packen stromschlag

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du Morgen noch mal aufwachst, dann kannst Du das abhaken. Ich würde aber mal die Steckdose überprüfen lassen. Womöglich ist da etwas verkehrt angeschlossen worden.

Wie abhaken?

0

Also normalerweiße tut es nur kurz weh, wenn man in die Steckdose gelangt hat. Wenn du wirklich starke Schmerzen hast, solltest du auf jeden Fall zum Arzt gehn!

Was wird der dann genau machen (verbad , blutabnehmen ??)

0
@mondmonster

Das kann ich nicht beurteilen, aber ich hatte nach einem Stromschlag nie irgendwelche Verbrennungen oder äußere Verletzungen. Vermutlich wird er dir eine Salbe verschreiben evtl auch einen Verband anlegen, falls die Schmerzen stark sind, kriegst du vielleicht auch noch ein Schmerzmittel

L G Andi

0

Die Kontakte der Steckdose kann man nicht mit der Hand erreichen. Evtl. warst Du aufgeladen und hast Dich über den Schutzleiter entladen.

Bei rund 240 Volt hättest du einen sehr starken Schlag bekommen und wärst womöglich nicht mehr aufgestanden.

also ich hab schon mehrmals eine gewischt bekommen, das tut zwar ordentlich weh, aber dadurch dass die Hand sofort verkrampft, ist der Schock nur von kurzer Dauer. Wenn der Strom allerdings durchs Herz fließt, wäre das zu 100% tödlich!

0
@andiyoung

Ist das dein Hobby ;) Mal eben 16A abzubekommen, kann schnell tödlich enden

0
@Boeing007

Um Gottes Willen nein, jeder der schonmal eine gewischt bekommen hat, weiß, dass das kein Zuckerschlecken ist. Mit mehrmals meine ich ja nicht täglich, sondern bis jetzt ca. 5 mal, aber äußere Verletzungen hatte ich noch nie, weh getan hats natürlich schon ein bisschen

0

Was kann du sonst bekommen? Einen Bienenstich? Erkundige dich im Internet was du tun kannst sonst geh dich hinlegen und entspannen (Da du dich nicht anstrengen solltest!)

Wenn du 250V durch den Körper gejagt bekommst, tut es dir sehr viel mehr weh, als nur „sau doll“ :-D

In einer Steckdose wären 230V. Aber die Kontakte kann man nicht mit der Hand oder einem Finger erreichen. Unmöglich! Nur mit spitzen metallenen Gegenständen. Es ist Plastik davor. Unsere Steckdosen sind durch die Vorschriften der VDE sicher. Ausser das Plastik wäre gebrochen oder abgeschraubt.

0
@chris0301

Habe mich um 20V vertan, entschuldige (:

Aber wenn er schon schreibt, dass er was abbekommen hat, dann muss er wohl oder übel mit der Steckdose Bekanntschaft gemacht haben.

0

Was möchtest Du wissen?