Steckbriefaufgaben :@

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also die Gleichung mit der du die Punkte bestimmen musst ist schonmal: ax + bx + c.

20Zentimeter 03.09.2012, 22:20

und dann stellst du mit den drei Punkten, drei Gleichungen auf.

0
20Zentimeter 03.09.2012, 22:24
@20Zentimeter

f (-5) = 0

f (-1) = 0

f (0) = 2,5

Dann setzt du die x-werte ein und stellst die Gleichungen auf. Und ich weiß grad selber nicht, wies weiter geht :D

0
20Zentimeter 03.09.2012, 22:38
@20Zentimeter

Ich mein natülich ax^2 + bx + c. Bin n bisschen durch den Wind sorry. Google das mal, wirst schon was finden. Ich bin voll der Spammer hier :D

0

Was möchtest Du wissen?