Steckbrief zu Libellen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

-- Libellen ernähren sich von anderen Insekten, was man als grossen Nutzen ansehen kann!!!

-- Alle Libellen sind für den Menschen ungefährlich. Sie verfügen weder über Gift noch Stachel und übertragen keine Krankheiten. In äußerst bedrängten Momenten können Sie sich mit Zwicken wehren.

-- Der Nutzen von Libellen als Schädlingsvertilger und Bioindikator ist unbestritten. Alle Libellen, ihre Larven, ihre Exuvien (abgelegte Haut der Larve), ihre Lebensräume stehen unter Biotop- und Artenschutz. Sie dürfen weder gestört, gefangenen, noch gesammelt werden.

= Ein Bioindikator, ist eine Tierart, in unserem Fall die Libelle,, deren Vorkommen oder Fehlen in einem Lebensraum innerhalb gewisser Grenzen bestimmte Standort- und Umweltbedingungen, zum Beispiel Feuchtigkeit, Licht, Wärme, pH-Wert, Nährstoffverhältnisse des Bodens sowie Wasser- oder Luftverschmutzung, anzeigt

-- Mir ist in Hinblick von Schaden durch libellen verursacht nichts bekannt!!!!

Wer im Internet sucht und wirklich nichts findet, hat beim Suchen die Augen zu oder weiß nicht, wie das Internet funktioniert!

Versuch mal Google. Mit dieser Suchmaschine findest Du das Gesuchte sehr schnell.

de.wikipedia.org/wiki/Libellen .......schau mal was ich für dich gefunden hab

Was möchtest Du wissen?