Steckbrief für Lehrer?Was soll drim stehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo :)

Ich erinnere mich gerade an mein "Wirken" als alleiniger Redakteur unserer Abschlusszeitung ------> so war's auch mein Privatvergnügen, die Steckbriefe über die Lehrer zu schreiben^^

Über unseren Klassenlehrer, er hieß Reinhard, schrieb ich damals einfach wie er als Typ war (freundlich, zugänglich, immer gesprächsbereit, setzte sich für die Klasse ein), was er unterrichtete, dass er gute Ausflüge organisierte & uns alle gut durch die Prüfung brachte, seine ruhige Art viel entschärfte, dass er ein in sich ruhender Mann war & am Rande, dass er 'nen ziemlich coolen 5er BMW fuhr und in seiner Freizeit als Dirigent der örtlichen Feuerwehrkapelle fungierte.. genauso sein Wohnort^^ Dazu gab's dann 'nen Foto, das ich an einer Klassenfahrt von ihm (Reinhard) aufgenommen habe ---------> und ich habe das dann mit Word geschrieben.

Er hat sich sehr gefreut.

Über unsere Fachlehrer (Sport, Musik, Physik usw.) gab's ähnliche Texte. Negatives haben wir allerdings rausgelassen, etwa dass unser Physiklehrer total schlecht erklärte oder so^^ da sollte man zum Abschluss drüber hinwegsehen finde ich ;)

Es war jedenfalls humorvoll & locker geschrieben.. den genauen Wortlaut habe ich nicht parat kann aber mal schauen ob ich die Abschlusszeitung auf die Schnelle finde wenn's dir helfen sollte.. müsste eig. wissen wo sie sich befindet :)

Name, Alter, Haar-/Augenfarbe, momentane Klasse, was man  am Unterricht toll fand und was nicht, momentane Lieblingsfächer, Charakter Beschreibung, wären   meine Ideen :)

Steckbriefe der Lehrer: 

Name, Fach, typischster Lehrerspruch, Eigenschaften (Schülerliebling, streng etc.), Lieblingsschüler, Zitate, ...eigentlich kann man fast alles nehmen!

Einen Steckbrief über dich?

Mariechen1912 25.07.2016, 18:47

jap

0
Vogellina 25.07.2016, 19:28
@Mariechen1912

Also ich schlage vor: Ein Foto von dir, Name, Lieblingsfach, was du am Lehrer mochtest, vielleicht noch deine Interessen, späterer Berufswunsch

0

Fragt man das nicht seine Freunde oder so?

Mariechen1912 25.07.2016, 18:47

ja aber die haben es selbst noch nicht gemacht

0

Was möchtest Du wissen?