Stechwarze steht raus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hatte auch mal Probleme mit Warzen, alles versucht inkl. Hautarzt mit Ausbrennen/etc.! Wirkung von alle dem war genau 0!

Nichts half, ich habe dann der Verzweiflung nahe, die Dinger besprochen (tägl. unter der Dusche), obschon ich das ganze für Unfug hielt/halte.

Aber was soll ich sagen, nach einer Weile waren Sie eines Tages plötzlich völlig spurlos verschwunden! Auch wenn ich es Heute, Jahrzehnte später kaum noch glauben kann, so war es. Und irgendwas ist dran!

Daher ein Versuch schadet nichts, viel Mühe macht es auch nicht und Du kannst nur gewinnen!

besprochen ? wie kann ich mir das vorstellen ?

0
@Sunnygirl167

Na Du redest einfach mit ihnen, muss nicht laut sein, kann auch in Gedanken erfolgen.

Du denkst einfach Sie sollen abhauen, verschwinden was Dir so einfällt, Du mußt ihnen klar machen es gibt keinen Platz für Sie in deinem Körper! Das regelmäßig (wie gesagt bei mir beim Duschen jeden Tag) und konzentriert, Du mußt es wollen und den Mist dabei anschauen, ganz wichtig. Braucht auch nicht lange zu sein 1 Minute oder so reicht völlig, nur regelmäßig.

Dann wirst Du schon sehen, in klinischen Tests hat es stärker geholfen als alle Medizin gegen die fiesen Warzen.

0

Was möchtest Du wissen?