Stechender Schmerz im Kiefer unter Backenzahn bei draufdrücken

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist schwer zu sagen. Wenn du fast nur weiche Sachen Essen tust kann es normal sein, das dein Gebiss es nicht gewohnt ist. Es kann aber auch auf eine Erkrankung des Zahnes oder Kiefers hindeuten. Eindeutig kann dir das nur ein Zahnarzt sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Ferndiagnose ist nicht möglich. Deine Beschwerden könnten mehrere Ursachen haben. Also gehe zum Zahnarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwer zu sagen aus der Ferne, aber es könnte eine Pulpitis, also eine Zahnmarkentzündung bzw eine beginnende Pulpitis sein. Das muss aber ein Zahnarzt feststellen. U.U. ist dann z.B. eine Wurzelbehandlung nötig. Keine Angst, ich weiß dass viele immer drüber jammern, aber so schlimm ist das gar nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann auch eine Schwellung eines Lymphknotens am Unterkiefer sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ne vereiterte Wurzel - am besten du wartest nicht bis zum WE sondern suchst heute od. morgen deinen Zahnarzt auf - er findet sicher die Ursache. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eindeutig eine Entzündung ,sollte schnellstens mit Antibiotika behandelt werden und der Zahnarzt muss da ran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiLKERN
26.06.2014, 15:42

Was könnte passieren wenn ich einen Termin erst in einer Woche oder so kriege? Ich mein die Schmerzen sind nur leicht, also eine Woche kann ich damit ohne Probleme durchhalten.

0
Kommentar von schneemann501
26.06.2014, 19:07

Kommt auf den Grad der vorhandenen Entzündung an,mache Termin ,wird es unerträglich ,dann gehst du eh von alleine hin

0

Was möchtest Du wissen?