Stechender Schmerz im Brustkorbbereich?

...komplette Frage anzeigen Hier in dem Fall spiegelverkehrt - (Schmerzen, Brust)

4 Antworten

Wenn die Schmerzen stechend und immer wenn Du über einen Punkt hinaus einschnaufst kommen, kenne ich diese gut.

Hier kann ich Dir nur raten einen guten Osteopathen aufzusuchen, der konnte mir als einziger helfen.

Zudem kann ich dir empfehlen, wenn der Schmerz nicht auftritt, Deine Brustmuskulatur zu dehnen, d. h. Schulterblätter zurück. Am besten Arme neben Hüfte hinter den Körper strecken und den Daumen nach oben richten - auf und ab wippen. Du findest sicher noch andere Übungen im Netz.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir können Dich hier nicht untersuchen, abtasten oder gar ein EKG machen. Das wäre aber notwendig, um die Ursache Deiner Beschwerden sicher zu bestimmen. So können wir leider alle nur rätseln und Vermutungen aufstellen. 

Bitte gehe zu Deinem Arzt und lass Dich untersuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Internet medizinischen Rat zu suchen ist wie beim Metzger nach Möbeln zu fragen. Du kriegst nichts gescheites.

Geh zum Doc, du bist jung, wird nichts übles sein. Evtl ja sogar nur Wachstumsschmerz. Da du noch mit korrekter Rechtschreibung hier auftreten kannst, wirst du kein herztechnischen Probleme haben ;)

Läuft doch, zum Arzt anstatt zur Schule und evtl noch ein paar Tage frei bekommen für wahrscheinlich nichts schlimmes :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophieschinski
29.11.2016, 13:59

Haha ich hatte gehofft, dass ich nicht solche Antworten bekomme. Aber trotzdem danke. :D

0

du bist noch im Wachstum, da kann das mal vorkommen, wenn es in 2 tagen nicht weg ist geh mal zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?