stechender schmerz beim einatmen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Schwierig, würde doch noch heute den Arzt aufsuchen. Vielleicht ist es wirklich nur ein nerv, aber das sollte man behandeln lassen. Und jetzt wo das Wochenende kommt, am besten noch davor.

habe früher auch manchmal so ein stechen gehabt. nach einem tiefen Einatmen war es dann meist weg. wenn es länger anhält sofort zum arzt!

Das kann "harmlos" sein, und wieder verschwinden. Es kann aber auch mehr dahinter stecken. Das kann wirklich nur ein Arzt testen und diagnostizieren.

Angenommen, du würdest beim Arzt (nur) anrufen, um zu fragen was es sein könnte, würde der mit Sicherheit auch sagen, dass du vorbeikommen sollst.

Warten sollte man damit nie zu lange, und ein möglicher eingeklemmter Nerv gehört behandelt.

geh mal lieber zum arzt ich hatte es fast genau so und hatte dann tbc

vllt hast du ne lungenentzündung, ich würd mich da mal melden wenns morgen nich gut is

Geh so schnell wie möglich zum Arzt!

Ferndiagnosen taugen nichts gehe zum Arzt

schau mal,diese leute nennt man arzt. da geht man hin,und die machen dann das aua aua wieder weg. präge dir das bild gut ein,damit du es nicht vergisst.

Dann geh mal schnell zum artz

Was möchtest Du wissen?