Stechender Schmerz bei Erektion nach Beschneidung/Zirkumzision?

3 Antworten

du könntest richtig liegen mit deiner vermutung. Es gehlt ja haut und wurde nun straff zusammengenäht. Auf alle Fälle mit ner guten salbe eincremen. denke daß es mit der Zeit besser wird ! Aber wenn schlim, fragst mal deinen arzt.

Deine Vermutung ist richtig. Versteifungen sind einige Zeit nach der Beschneidung recht unangenehm und sogar zum Teil schmerzhaft. Man hat das Gefühl, als ob etwas spannt und sehr eng ist. Das habe ich auch so erlebt. Zum Glück ist das kein Dauerzustand sondern gibt sich nach einiger Zeit. Die noch vorhandene Restvorhaut dehnt sich dann wieder etwas und Erektionen werden dir nichts mehr ausmachen. Hab noch ein wenig Geduld.

Was sagt denn der Arzt zu dem Problem?

Fäden ziehen bei nicht ganz verheilten Wunden?

Hallo,

morgen hatte ich ganz genau vor 14 Tagen eine OP und der Tag ist gekommen, wo ich meine Fäden ziehen soll. Habe heute diese Strips von den Wunden entfernt und mal druntergeguckt. Fast alles ist gut verheilt, aber an zwei Stellen habe ich noch Löcher, bzw. eher einen richtigen "Spalt", wo die Haut so ca. 5mm auseinanderklafft. Bluten oder eitern tut aber nix.

Soll ich trotzdem morgen zum Fäden ziehen gehen oder die Wunde lieber erstmal komplett zuwachsen lassen und die 14-Tage-Angabe auf dem Arztbrief ignorieren?

LG

...zur Frage

Phimose,Beschneidung. Penis wird nicht ganz steif, wieso?

Hallöchen, Wurde vor 8 Tagen aufgrund einer Vorgautvereengung komplett beschnitten was auch alles gut verlaufen ist, nur merke ich jetzt, dass wenn mein Penis steif wird die Haut unter der Eichel spannt und ich diese dann nicht zurückziehen kann und das nach der Op.Zudem schwellt die Haut zum größten Teil noch über die Eichel im "schlaffen" Zustand. Ist das normal und legt sich mit der Zeit? Und was ist dieser Art harte Ring der an der Naht verläuft? Paar Infos nebenbei : Die selbstauflösenden Fäden sind noch zum größten Teil drinne.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Nach beschneidung unter bei ex-frenulum unter eichel sehr sensible/schmerzende haut, wie bekomm ich das weg?

...zur Frage

Beschneidung. Spannung normal?

Hey liebe Community,

ich hatte vor 9 Tagen eine komplette Beschneidung. Wenn ich eine Erektion bekomme spannt es noch sehr.. deswegen hab ich versucht die Erektion, wenn ich eine mal bekomme, zu unterdrücken weil ich Angst wegen schmerzen habe. Fäden sind auch noch paar drinn.

Num ist ist meine Frage.. ist das normal.? Mach mir bei gesundheitlichen Sachen immer sehr viele Gedanken. Doc meinte gestern es sieht alles gut aus.

Mit freudnlichen Grüßen :-)

...zur Frage

Beschneidung - Probleme danach (Schwellung)

Hallo liebe Leute. Ich habe mich jetzt überwunden und mich aus gesundheitlichen Gründen beschneiden lassen. Die OP verlief gut und fand am Montag den 21. statt. Der Heilungsprozess verlief der Beurteilung des Urologen nach bis jetzt gut und alles sieht so aus wie es sollte. Ich habe jetzt angefangen regelmäßig zu baden um die Fäden aufzulösen und allmählich los zu werden. Nun zum Problem.. die Schwellung nach der OP ging bis jetzt noch nicht zurück und hat sich sogar um ein Vielfaches vergrößert. Die Schwellung an der Penis-Unterseite ist komplett zurück gegangen, doch die Schwellung an der Naht hinter der Eichel ist sehr groß geworden. Beim Baden hab ich versucht die Haut etwas zurück zu schieben, damit Wasser an die Fäden gelangen kann. Dies ging nur sehr schwer, da die Schwellung an einer Stelle besonders ausgeprägt ist und sich sogar recht hart anfühlt. Auch ist dabei Blut gemischt mit Eiter ausgetreten. Ich habe mich im Internet erkundigt ob es denn normal sei dass solche Schwellungen nach einer OP auftreten. Ich habe erfahren, dass zwar heftige Schwellungen auftreten können und auch recht lange bestehen, aber von Eiterausfluss habe ich nichts lesen können. Nun wollte ich euch zu Rate ziehen.. was meint ihr? Erst einmal abwarten und weiterhin Kamillenbäder nehmen, oder morgen noch einmal zum Urologen gehen und das ganze überprüfen lassen? Oder vielleicht sogar sofort zum Arzt?

Ich danke für hilfreiche Antworten!

lg Roter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?