Stechende Schmerzen im Fuß nach dem schlafen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du schon mal wegen einem Fersensporn nachgelesen? Könnte ein Fersensporn sein. Hier lies mal nach: http://de.wikipedia.org/wiki/Fersensporn Der Fersensporn ist ziemlich weit verbreitet. Aber mit guten Einlagen in den Schuhen kann man ihn zumindest schmerzfrei halten.

Danke, hat mir echt geholfen! Ich habe aber etwas von ab 40 Jahre gelesen und ich bin erst 18 :/ sollte ich lieber sofort zum Arzt oder bis Montag warten?..

0
@Fsyl61

Wenn es ein Fersensporn ist, der ist nicht gefährlich.Der ist nur lästig und schmerzhaft. Es gibt genügend Menschen die haben auch in einem Alter jünger als 40 schon einen Fersensporn. Wobei 18 Jahre schon sehr jung ist. Bin mal gespannt was der Arzt so meint. Alles Gute für dich und vielen Dank für den Stern.

0

Da es quasi über nacht passiert ist tippe ich auf Blutstau. vllt. lagst du in der nacht blöd auf deinem fuß und es konnte dadurch nicht genug blut in ihn gelangen. das ist aber halb so schlimm, erst mal schonen für ein paar stunden und dann langsam wieder belastest sollte es bald nicht mehr wehtun

Bis du Vllt im Wachstum ? Oder dein Fuß ist im Tiefschlaf.

Also ich bin 18 und noch im Wachstum denke ich mal.. Was denn für ein Tiefschlaf??

0

Was möchtest Du wissen?