Stechende Schmerzen Brustkorb, Schmerzen in Schulter?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann nach Musekverspannungen auftreten. Besonders im Winter ist das nichts ungewöhnliches. Konnte aus diesem Grund mal nicht mehr aufstehen -der Arzt meinte dann es wird von selber wieder gut. Hat bei mir etwa drei Tage gedauert. Mit dem Alkohol hat das ziemlich sicher nichts zu tun, höchstens indirekt. Eventuell bemerkst du angetrunken nicht, wenn du unbequem liegst. Der Kreislauf reinigt aber dein Blut ohne dabei etwas mit den Schultern zu machen. Ich würde dir raten, ein paar Tage zu warten und dann bei andauernden Schmerzen einen Arzt zu kontaktieren.

ja, es könnte viel sein, auch ein herzinfarkt, aber das kann hier von dieser seite aus keiner sagen....geh am besten mal zum arzt, wenn übelkeit noch dazukommt, dann würde ich sofort in die notaufnahme zum Krankenhaus, wenn der arzt dir so schnell keinen termin geben kann....

ich würde dir auch raten damit dringendst zum arzt zu gehen,das kann was harmloses sein wie ein eingeklemmter nerv oder blockierter wirbel,aber auch etwas ernsteres was mit dem herz zu tun hat,sollte auf jedenfall medizinsch abgeklärt werden

Was möchtest Du wissen?