stechen in der scheide? was kann das sein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast das Anspannen und Ziehen der Beckenbodenmuskulatur gespürt. Diese Muskulatur kann sich auch mal richtig verspannen, das spürst du dann als Stechen. Da du noch keinen Geschlechtsverkehr hattest kommt eine Infektion die solche Symptome verursacht, nicht in Frage.

Soetwas kann schon passieren.Dein Hormonhaushalt ist ja och nicht eingependelt.

Wenn es Dich beunruhigt, hab keine Scheu und besprich das mit Deinem Frauenarzt. (Überweisung kriegst Du vom Hausarzt.)

Wie hier schon geschrieben: Du darfst Dich am Geschlecht nicht mit Seife waschen, sondern nur mit klarem Wasser.

Falls Du noch nicht beim Frauenarzt warst und wissen willst, wie so eine erste Untersuchung ablaufen kann, lies meine Antwort hier:

http://www.gutefrage.net/frage/untersuchung-frauenarzt#answer7298449

.

Was möchtest Du wissen?