Stechen in der Lunge beim Einathmen.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die gegenfrage ist: Wie lange hast du geraucht, bevor Du aufgehört hast? Mit stechen in der lunge ist nicht zu spaßen. Vor allen Dingen, wenn diese auch in der Ruhephase auftreten. In der regel ist es so, dass Lungenstiche im Liegen, dann durch den kutschersitz oder stehen gelindert werden. Auffallend dabei ist, dass dann durch die Nase eingeatmet und durch gespitzen Mund ausgeatmet wird.

Du musst das Ausatmen besser kontrollieren. Einatmen tut der Körper in der regel von selbst.

Und wahrscheinlich nimmst Du auch zu wenig Flüssigkeit zu Dir. In trockenen Wüstenregionen ist die Flüssigkeitszufuhr unumgänglich. Näheres kann Dir wirklich nur ein Arzt beantworten.

Trink Tee. Kannst du Spitzwegerich bekommen? Tomatensaft ist auch hilfreich, solange du keine Medis und Ärzte hast. Es kann sein, dass du die Erkältung verschleppt und dir eine Lungenentzündung zugezogen hast.

ärzte hat jedermann. selbst in der pampa^^

0

Deine Gesundheit sollte Dir wichtig genug sein um auch einen chinesischen Arzt zu besuchen. Sieh es als Abenteuer-Urlaubs-Erlebnis. Das kannst dann hoffentlich auch Deinen Enkeln mal erzählen. Wenn Du das willst geh besser zum Arzt denn sonst gibts vielleicht nie Enkel... Kapiert? Bis dahin, schonen, keine Anstrengung, inhalieren schadet nie aber bitte geh zum Arzt!

Brust schmerzt (ich hab Bronchitis! ?

Hallo Leute ich habe gestern ein wenig getrunken mit Freunden.. Jetzt ist nächster Tag Uns war nachts & ich hab so ein tierisches stechen in meiner Brust/Lunge.. Ich hab seit meiner Geburt Bronchitis.. Ich glaube ich sterbe gleich 😂😒

...zur Frage

rechts neben dem bauchnabel ein stechen. Blinddarm?

hab das jetzt schon so seit ka, 2 wochen vielleicht? also das stechen ist so ca. 3cm rechts neben meinem bauchnabel. wollte jetzt vllt auch zum artzt wenns so bleibt 🤔

aber ich will keine darmspieglung oderso 😅😂😂

noch was zu dem stechen:

vorher hatte ichs ab und zu, also nicht so oft. heute habe ichs meinen vater mal gesagt und jetzt merk ich das stechen viel mehr und öfters. (vllt liegts auch nur daran weil ichs ihm gesagt habe, und die ganze zeit an das stechen denke)

es sticht auch wenn ich huste oder niese.

und ich bin 17 ✌ danke.

--> und das stechen tut nich weh🤔 es sticht einfach😂

...zur Frage

Stechen in der Lunge bzw so ein komisches Gefühl?

Ich habe seit ca. 2 Tagen so ein Drang in der Lunge, es ist iwie so ein stechen aber auch ein anderes gefühl was ich nicht beschreiben kann eher wie n reiz, ich weiss nicht v9n was das kommt.. kennt sich jemand damit aus? Bin auch raucherin...

...zur Frage

Brustkorbschmerzen nach Anstrengung?

Hallo Leute, heute war ich mit der Schule auf einem Volleyballturnier und es war wirklich mega anstrengend. Jetzt tut mir mein brustkorb extrem weh und meine Lunge tut richtig stechen, also der Schmerz ist so zu beschreiben : wenn man richtig lange und schnell gerannt ist, tut die Lunge doch stechen. Was kann ich dagegen jetzt tun? Es ist wirklich extrem schmerzhaft. Danke im voraus! Ps ich bin Nichtraucher

...zur Frage

Wie lange sollte man einen Hustenlöser einnehmen? Dauer der Anwendung?

Hallo, ich habe seit Anfang der Woche starken Husten. Der Arzt hat die Lunge abgehört, und meint, die Lunge ist frei, und hat mir Hustenlöser verschrieben. Woran merke ich jetzt, dass der Hustenlöser seinen Sinn und Zweck erfüllt hat und der Schleim, Bakterien, Viren etc. vollständig abgehustet wurde. Gestern waren die Hustenanfälle so stark, dass ich mich übergeben musste und Brustschmerzen ( Muskelkater ? ), habe. Abends habe ich dann einen Hustenstiller eingenommen, und huste heute kaum. Sollte ich trotzdem noch einen Hustenlöser einnehmen, auch, wenn ich heute den ganzen Tag kaum noch gehustet habe. Woran merke ich, dass das Zeug alles raus ist, etwa, wenn ich nach einem Hustenlöser nicht mehr husten muss, oder wie...??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?