2 Antworten

Schmerzen im Oberarm können durch Beeinträchtigungen der Muskeln, der umgebenden Bindegewebestrukturen, der Nerven, der Blutgefäße und der Knochensubstanz bedingt werden. Meist gehen diese auf funktionelle Ursachen zurück, sie können in eher seltenen Fällen jedoch auch mit organischen Auslösern im Zusammenhang stehen. Da diese ganzen Ursachen so vielfältig sind würde ich einfach bei andauern der Schmerzen einen Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pausieren bis es sicher weg ist - auf richtige Technik achten - mit weniger Gewicht anfangen - steigern - wenns nicht besser wird Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?