Stechen im Kopf was ist das (tumor)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jetzt mal ganz im Ernst: wie kommst du bei vergleichsweise harmlosen Schmerzen auf einen Tumor?

Wenn du genau wissen willst, was dieses Stechen zu bedeuten hat, dann such einen Arzt auf... Ferndiagnosen sind selbst im Zeitalter des Internets nicht möglich.

Alternativ kannst du aber auch einfach abwarten, ob das "komische Gefühl" nicht von selber wieder weg geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Also ich würde einerseits nicht direkt vom Schlimmsten ausgehen, andererseits es aber auch nicht auf die leichte Schulter nehmen. Wenn du dich nicht wohl fühlst und es gleichbleibt oder schlimmer wird solltest du dich auf jeden Fall mal einem Arzt vorstellen.

Dem kannst du natürlich auch deine Angst mitteilen und der kann dir dann sagen ob sie unbegründet ist oder (was wir nicht hoffen) eben nicht. Aber das kann sehr viel sein, wie zum Beispiel ne einfache Migräne oder so.

Grundsätzlich kann man auch sagen: Geh lieber einmal zuviel zum Arzt. Kannst ja mal deinen Hausarzt anrufen oder einen Neurologen (Denn um diesen Fachbereich geht es wahrscheinlich)

Gruss Fuchs95

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst nicht direkt vom schlimmsten ausgehen. Sollte der Schmerz jedoch anhalten, such auf jeden Fall einen Arzt auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dxpeaszgxld
10.08.2016, 13:04

es ist ja nicht direkt ein Schmerz es fühlt sich sehr komisch an

0

ich glaube ich weiss was du meinst ich hab das auch manchmal so ein ganz komisches stechen vorne rechts im kopf das eght bei mir aber meist nach ein paar minuten wieder weg... was es ist kann ich aber leider auch nicht beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fuchs95
10.08.2016, 13:14

Ich vermute, dass das ein Form von Migräne ist. Bei beiden ;-)

1

Was möchtest Du wissen?