Stechen im Kopf, Kribbeln in rechter Gesichtshälfte, Sehstörung. Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ufff das klingt nicht gut eure tipps

hab noch vergessen was zu sagen: Bin im Juli Kollabiert und hatte den arzt gerufen (nachts) raus kam: zu wenig wasser, herz gesund (wieder) und evtl nebenwirkung meines Antidreppesivums das ich noch nehmen muss Die im KH haben mich ausgelacht...... (mehr oder weniger)

Daher scheue ich mich ein wenig davor....

Also Erkältung kann es wohl eher nicht sein? Meine Frau meint ich soll schlafen und keine Pamik machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schlaganfall... Geh am besten so schnell wie möglich zu deinem Hausazt oder noch besser in krankenhaus...

Ich hoffe konnte dir helfen LG Scoobie !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab' diese Symptome oft bei einem Migräneanfall...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arzt!! Ferndiagnosen sind unsinnvoll und zu vermeiden!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte auch Migräne sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei Sehstörungen sollte man sofort ins Krankenhaus , kann ein Schlaganfall sein.

also 112 rufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?