Stechen im Herz, Schwierigkeit zum Atmen, Ohnmacht, Unterleibschmerzen

3 Antworten

Ich hab das jetzt hoffentlich richtig verstanden: Dir geht´s mittlerweile wieder besser? An Sonsten spielst Du mit Deinem Leben wenn Du anstatt in ein Krankenhaus zu gehen hier Fragen stellst.

Mit Deiner Menstration kann die Problematik in Verbindung mit zu wenig Eisen in der Nahrung zusammenhängen. Also Dein Körper kann nicht die erforderliche Menge Blut nachproduzieren. Das Dir beim Aufstehen oft schwindlig wird ist auch ein Indiz dafür dass Dir Blut fehlt und das Herz mühe hat es zu Deinem Kopf hochzupumpen. Dein Herz befindet sich warscheinlich in einem Dauerstress, obwohl Du nicht Übergewichtig und nicht Alt bist. Der Hitzeschock war dann zu viel und es meldete sich mal mit starken Schmerzen. Auf jeden Fall solltest Du mal mit Deiner Mutter darüber reden, für den restlichen Urlaub Anstrengungen vermeiden und Eisenreich (viel Fleisch) ernähren. Wenn Du aus Ernährungsgründen auf Fleisch verzichtest musst Du Eisentabletten nehmen, Du spielst wirklich mit Deinem Leben wenn Du schwindelgefühle für lustig hälst. Auch wenn das im Urlaub unangenehm ist solltest Du einen Arzt aufsuchen, dem Dein Problem erzählen. Eigentlich nur ein Arzt kann Dir wirklich weiterhelfen.

Ich danke allen Drei! Bin praktisch unterwegs zum Arzt! Ja! Mir geht es besser, ansonsten wäre ich nicht auf GF :p Danke euch vielmals!! Werde euch nochmals bescheid geben!

Bis dann.

0

Du solltest hier auf keine medizinische Antwort warten, denn kein Mediziner ist hier. Du musst SOFORT untersucht werden. Rufe den Notarzt an. Jetzt gleich, tue nichts anderes mehr.

Auf JEDEN FALL zu einem GUTEN ARZT ins Krankenhaus. Ein EKG MUSS geschrieben werden. Dein Alter spielt keine Rolle! Wenn ihr in einem guten, europäisch ausgerichtetem Hotel seid, rufe beim Nachtportier an und lasse einen Arzt kommen. Sicher ist sicher!

Wie kriegt man Kreislaufprobleme bzw. n' Kolapps und wie hyperventiliert man?

Ich hätte gerne Gründe dafür. Habe nichts ordentliches gefunden im Internet.

...zur Frage

Schwindelig bis zum Ohnmachts gefühl?

Hallo,
Ich hoffe ihr habt einen Tipp was das sein könnte
Also am Montag hatte ich eine op Gallenblase und hatte auch Vollnarkose Ist aber alles gut gelaufen als ich aufwachte hatte keine Probleme auch keine schmerzen Dienstag war auch alles ok. Am Mittwoch Hatte es begonnen :

Heftiger Schwindel mit Kopfschmerzen díe auch nicht mit Tabletten weg gingen es war eine Art dreh / schwang Schwindel... Dazu kam so ein tauschen im Kopf und im Ohr und mir wurde auch ganz heiß.. Gestern auch da war das selbe Spiel nur etwas schlimmer ich konnte kaum mein Kopf bewegen ohne das sich alles drehte ich sah sogar so kleine Sternchen Punkte.. Und immer wenn ich in den schlaf dämmern wollte da kam es über mir SO ein Gefühl als würde ích ohnmächtig werden. :( Jetzt bin ich, aufgewacht und ja Kopfschmerz ist auch noch da Schwindel auch etwas am schlimmsten wenn ich den Kopf bewege... Ich höre auch beim hin und her bewegen mit dem Kopf das es knackt.. Und jedes mal wenn ich da mein Blutdruck msse ist der im Normalbetrieb und das Herz auch

Also mit meinen wunden ist alles OK Lapor ist auch alles ok.

Einer eine Idee. :(

...zur Frage

warum kann man Beine dann nicht strecken?

Hatte vor ca. 45 min. plötzlich heftige Krämpfe im Unterleibsbereich und konnte meine beine nicht strecken und musste angewinkelt liegen bleiben. Auch angewinkelt tat es weh im Unterleib und Blase-alles hart und hinten im Po...der Rücken tat dabei aber nicht weh und ich konnte machen was ich wollte es ging nicht weg-konnte mich kaum bewegen....alles Schmerz ud hart....mein Mann hat mich dann am Rücken massiert und dann tat es furchterlich weh beim massieren und Schmerz wurde besser....nun habe ich Tensstemgerät grade auf Rücken in Unterleibsvereich und unterhalb Hüfte Richtung Po bzw. Elektroden und es geht wieder besser.

meine Frage: Warum kann man dann die Beine nicht strecken, wenn Unterleib so weh tut....-wie gesagt der Rücken machte nur beim massieren Schmerz, der Unterleib usw.... von alleine...? ich habe Beine nicht strecken können bzw. musste ich in angewinkelter Position verharren-jede bewegung mit Beinen nicht möglich-autsch!

Warum konnte ich Beine nicht strecken?

...zur Frage

Ins Krankenhaus (hoher Blutdruck und Herzrhytmusstörungen)?

Hey meine lieben, und zwar hab ich eine Frage und würde gern wissen was Ihr tun würdet.

-Also ich leide seit ca. 2 Jahren an Herzrhytmusstörungen, der Grund wurde nie gefunden.

Heute Nacht bekam ich Herzrasen und beschloss meinen Blutdruck zu messen ( hab eigentlich nie Probleme ) jedoch lag er bei 180 zu 109 oder 119 bin mir nicht mehr genau sicher, aber egal beides ist sehr hoch.. Ich habe dann bei einem Bereitschaftsarzt angerufen und gefragt was ich tun soll und er meinte ich sollte mich doch Stationär im KH einweisen lassen.. Was ich natürlich nicht tat, denn so schnell wie so hoch wurde war er dann nach ca. einer halben Stunde wieder etwas normaler.. Heute morgen als ich aufstand, war er dann bei 148 zu 84 was auch etwas hoch ist.. Nun ist er über den Tag eigentlich ganz normal gewesen und gerade hab ich gemessen und er ist wieder höher geworden (151 zu 92) ..

Würdet ihr ins Krankenhaus gehen ? Oder lieber bis morgen warten und zum Arzt gehen ? oder würdet ihr überhaupt nicht zum Arzt gehen?

...zur Frage

Linkes Knie an der Innenseite schmerzt?

Hey am Donnerstag abend hatte ich eine Probe von der Garde, da bei uns am Samstag der Fasching anfing. Nach dem ich mich auf die Tänze der anderen Garden dann angeschaut hatte, sollten wir alle nochmal auf die Bühne. Ich saß auf dem Boden und als ich dann aufstand, schmerzte auf einmal die Innenseite meines linken Knies. Ich konnte nicht mehr auftreten oder es anwinkeln. Auch austrecken tat weh. Habe es gleich gekühlt. Am Freitag sind wir dann zum Arzt. Dieser hat mir einen Zinkliemverband gegeben und gesagt ich soll Montag noch mal kommen zur Kontrolle. Heute hatte ich also nochmal meinen Kontrolltermin. Es ist nicht besser geworden und tut immer noch weh. Morgen habe ich MRT. Wollte euch aber jetzt mal fragen, Hat einer von euch schon etwas ähnliches/dasselbe gehabt? Kann sich einer von euch vorstellen, was es sein könnte? Vielen Dank für eure Antworten:)

Erdbeerblue

PS Meine Ärtzin denkt, dass es etwas mit dem Miniskus sein könnte.

...zur Frage

Kann das lebensgefährlich sein?

Nehmen wir mal an eine Person hat einen normalen Blutdruck, 115/75 zum Beispiel. Und dann nimmt er ein Medikament ein was eig für Bluthochdruckfälle (180/110) gedacht ist, z.b. Bayotensin akut gibt es ja für solche Fälle. Was passiert dann mit dieser Person? Kann sie sterben? Weil dieses Medikament senkt ja schnell den Blutdruck. Keine Sorge ich habe das nicht gemacht und will es auch nicht ausprobieren. Mich interessiert es einfach.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?