Stechen im Brustkorb!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass vom Arzt mal deine Wirbelsäule untersuchen. Ich habe ähnliche Symptome und bei mir ists ein geklemmter Nerv. Tlw. wie ein Herzinfarkt. Nach dem Kardiologen wurde ich zum Orthopäden überwiesen und da bekam ich die Diagnose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 55555555555555
08.05.2016, 11:12

Das hat NULL mit dem Herz zu tun, es ist einfach nur eine Verspannung

0

Ich wuerde dir empfehlen zum Arzt zu gehen, manchmal gibt es blöde Sachen die möglichst schnell behandelt werden müssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nix orakeln - ab zum dok.. wenn du diese beschwerden schon zwei wochen hast, dann werden sie höchstwahrscheinlich nicht so schnell und einfach so wieder gehen. schmerzen in der brust deuten oftmals auf probleme mit dem herzen und/oder mit der lunge, den bronchien hin.. natürlich kann das auch was ganz anderes sein.. aber selbst ein arzt kann hier unter diesen umständen keine diagnose stellen :)

geh schnellstmöglich zum dok

gute besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MsChaosInLove
28.07.2011, 00:43

Ne, ich hab sie schon länger die Schmerzen. Vielleicht falsch verstanden. Ich habe sie ca. 2 mal in der Woche. Hab das jetzt schon ein halbes Jahr oder so. Aber wirklich Sorgen gemacht habe ich mir bis jetzt nicht.:/

Vielen dank.(

mach ich.

danke.:)

0

ich hatte auch schon mal sowas .... das ist aber nach 3 tagen wieder weggegangen und kam nie wieder. ka was das war.. aber wenn du das regelmäßig hast solltest du vielleicht zum arzt gehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?