Stechen bei den Rippen - manchmal keine Luft

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe das selbst oft. Ich war deshalb schon beim Arzt, es tut wirklich verdammt weh und kommt immer ohne Vorwarnung, es kommt und geht, wie es will. Der meint, ich müsste im Rückenbereich mehr Muskeln aufbauen, da das von da kommt. Meistens merke ich auch, dass der Rücken da mitspielt, weil es sich einmal quer durch bis hinten auf die Wirbelsäule zieht. Solltest du das wirklich dauerhaft haben, solltest du dich einmal vom Arzt untersuchen lassen. Ansonsten kann ich dir empfehlen, dich auf Bauch oder Rücken zu legen und dich auszustrecken, statt, wie es die instinktive Reaktion wäre, zusammenzukrümmen. Dadurch geht es schneller wieder weg, als wenn du dich noch zusätzlich verkrampfst.

LG und gute Besserung, Luchsstern :)

Hallöle....

Hände hoch, über dem Kopf verschränken, und dann die Arme vorsichtig nach rechts und links bewegen... wird es besser ist alles ok... ansonsten zum Arzt.

Sodbrennen... kennst du diese kleinen Plastikzitronen mit Zitronensäure... 1 Teel auf 1 Glas Wasser.... trinken... das hilft fast immer

Lieben Gruß vom Saurier

Ähnliches habe ich bei Sportlicher verausgabung, ist es bei dir auch vermehrt bei k körperlicher Belastung ?

Nein also heute nicht.. Gestern.. Und da tat mir meine Hüfte auch schon dolle weh...

0

Ich vermute, dass Du Dich falsch ernährst. Was isst Du so tagsüber?
Sitzt Du viel, machst Du Sport? Gegen Sodbrennen kam man mal
was aus der Apotheke einnehmen, es gibt auch so Lutschbonbons.

http://www.rennie.de/

Genau: geh zum Arzt:-)

Was möchtest Du wissen?