Stechen außen an den Seiten vom Hals?

2 Antworten

Nur Dein Arzt kann die Ursache dafür herausfinden. Deshalb solltest Du ihn morgen besuchen.

Würde es von einem Arzt untersuchen lassen. 

Brust fest gedrückt?

Hallo,

bin männlich und wollte fragen, was für Konsequenzen beim festen Drücken einer männlichen Brust zu erwarten sind. ISt das schlimm

...zur Frage

Knieprobleme nach 6km-Lauf. Was ist das?

Hallo zusammen. Ich bin weiblich, 22 Jahre alt und hatte vorgestern einen Sponsorenlauf, bei dem ich 6km gelaufen bin. In den letzten Runden fing mein rechtes Knie plötzlich an zu Schmerzen (seitlich außen). Anfangs war es nur ein unangenehmes Gefühl, aber je mehr ich lief desto schlimmer wurde es. Ich musste auch ein paar mal stehen bleiben, weil es dann nicht mehr auszuhalten war. Der Schmerz war stechend, drückend und nach einer kurzen Pause erholte sich mein Knie auch recht schnell wieder. Sobald ich aber wieder anfing mit Laufen kam der Schmerz wieder. Heute, zwei Tage später, habe ich keine Schmerzen mehr im Knie, aber beim Laufen fühlt es sich noch sehr komisch an. Als würde irgendwas verschoben oder eingeklemmt sein. Jetzt noch eine kurze Vorgeschichte: als ich ca. 12 war, hatte ich musste ich schonmal wegen meines Knies zum Arzt. Damals war ich in der Schule und bin mit Freunden ganz normal die Treppe hochgelaufen, als plötzlich ein stechender Schmerz in mein Knie fuhr. Der Schmerz war sehr schlimm, ich konnte mein Bein damals dann nicht mehr gerade strecken und auf das Bein auch nicht auftreten. Ich wurde dann zum Arzt gebracht, der mich befragte und Ultraschall und Röntgen von meinem Knie machte. Er sagte damals er könne nichts feststellen und hatte mir sogar unterstellt, dass ich simuliere! Verschrieben hat er mir dann Schmerztabletten und ich glaube ich sollte das Knie auch kühlen. Er schrieb mich eine Woche krank (weil ich ja nicht laufen konnte) und ich erinnere mich, dass ich nach dieser einen Woche wieder in der Schule war, aber noch gehumpelt bin. Es hat glaube ich um die 3 Wochen gedauert bis ich wieder normal laufen konnte. Eine Diagnose habe ich damals nie bekommen!!! Jetzt wollte ich wissen, ob meine Beschwerden vielleicht damit auch zusammenhängen. Und sollte ich zum Arzt gehen? Schmerzen habe ich ja keine mehr, aber eben so ein komischen Gefühl, als würde was verrutscht oder eingeklemmt sein. Was denkt ihr?

...zur Frage

Dumpfes Gefühl - leichtes Stechen im rechten Unterleib

Seit circa 4 Wochen, erstmals aufgetreten während dem Auftreten der Periode, spüre ich nun häufig ein dumpfes Gefühl oder auch ganz leichtes Stechen im rechten Unterleib auf Höhe der Eierstöcke. Es tut generell nicht weh, aber es ziept manchmal leicht und je nach Körperstellung ist es ein unangenehmes Gefühl. Manchmal spüre ich ein leichtes Stechen. Während meiner Periode habe ich ununterbrochen das Gefühl, dass der Eierstock villeicht geschwollen ist. Es tut nicht weh, wenn ich drauf drücke. Einfach ein unangenehmes Gefühl. Was kann das sein? Keine anderen Symptome, wie Erbrechen, Durchfall, Fieber etc. Lediglich ein Symptom: Meine Periode ist seit einigen Monaten an den ersten 2 Tagen deutlich stärker geworden und Regelschmerzen, wie starkes Stechen im Unterleib, Launenhaftigkeit, starke Müdigkeit und generelles Unwohlsein treten an diesen Tagen auf. Hatte ich vorher nie. Ich bin 29 Jahre alt und nehme die Pille (seit sehr vielen Jahren). Das Pillenpräparat habe ich zwar vor 6 Monaten gewechselt, aber das Gleiche schon mal genommen und nie Beschwerden gehabt, bis vor 4 Wochen. Ich bin dankbar für euren Rat! Lilly

...zur Frage

wie bekommt man das loch vom piercing wieder weg?

hallo ihr lieben...ich habe ein lippenpiercing und wenn ich das raushole ist dort logischer weise ein loch. wenn man sich frisch eins stechen lässt und es ziemlich direkt wieder rausholt, dann wächst das loch ja in der regel wieder zu. mein loch wäre ja jetzt aber von außen mittlerweile so verheilt, dass es nicht mehr von alleine zuwächst. hier meine frage: wenn ich mich "nochmal" an der gleichen stechen lassen würde, würde dann nicht vielleicht die chance bestehen, dass es komplett wieder zuheilt und man es nicht mehr von außen so offensichtlich sieht? werde mich mal beim hautarzt und piercer informieren, vorab wäre ich aber für eure meinungen dankbar :) wünsche noch einen schönen abend...lg

...zur Frage

Beschwerden in der Wade bis zum Fuß (ziehen brennen stechen)?

Hallo

Seit langem Quälen mich schmerzen im Unterschenkel Links.

Ich hatte erstmal Beschwerden in der Wade links ein ziehen und stechen mittlerweile empfinde ich es auch in meinen Fuß.

Ich bemerke ein Stechendes brennen in meinem Fuß auch ab und an in der Wade oder entlang der Sehne außen der Oberschenkel brennt nachinnen auch manchmal oder ich bekomme Stiche so Empfinde ich dies alles.....

aber die Wade schmerzt dauerhaft immer zieht es und das Brennen nimmt immer mehr zu

Kann mir jemand Bitte Vorschläge geben oder vielleicht sagen was das sein könnte? den ich Rechne immer mit dem schlimmsten.....

...zur Frage

Nach Septum komische schmerzen?

Habe mir vor fünf Tagen ein septum stechen lassen. Die rechte Seite tut kaum weh, nur die linke Seite. Der Schmerz ist schwierig zu beschreiben. Es ist kein wundschmerz den so von Piercings kennt, sondern ein ganz unangenehmes empfinden. Ich habe das Piercing mit Mühe und Not reingeklaptt und möchte es jetzt so einheilen lassen. Wenn ich das Piercing berühre zum sauber machen z.b, geht so ein komisches Gefühl durch die Linke Nasenwand nach hinten durch, wie ein kleiner Stromschlag dazu drückt es dann ganz komisch, ist das vllt ein Nerv ? Wird es aufhören wenn es abheilt ? Es ist nur auf der linken Seite so :( total unangenehm. Sonst habe ich minimale schmerzen wenn man gegen die Nase kommt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?