Stechen an der linken Seite unter den Rippen. Hilfe!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manchmal sind nur verklemmte Blähungen an grausamen Schmerzen schuld...hatte ich auch mal, als ich im Urlaub mich vor der fremden Toilette eckelte....ich hatte dann tagelang die schlimmsten Schmerzen udn Krämpfe, war zu nix zu gebrauchen...der Arzt der auch etwas Homöopathie mitmachte gab mir kein Medikament sondern eine Diät auf...zerdrückte Bananen, geraspelte Äpfel und Karotten sollte ich essen..udn oh Wunder nach 1-2 Tagen war alles weg.

Gänsefingerkraut ala Pfarrer Kneipp habe ich für mich entdeckt..das wäre ein Heilmittel was du auch heute selber draussen pflücken kannst oder dir von jemand vom Sonntagsspaziergang mitbringen lassen kannst. Ja, schick die Leute nur...schadet nix, wenn wir mehr Naturheilkunde alle lernen. Ist in Deutschland unterentwickelt..da macht uns jede andere nation was vor. Schweden z.B. nutzen erstmal ne ganze Reihe Hausmittel bevor sie erstmals zum Arzt gehen. Wenns nach 3 Wochen mit den Selbstheilungsmassnahmen nicht weg ist, DANN suchen sie einen Arzt auf..und der weiss dann, dass da jetzt auch was ernsteres dahinterstecken muss...wenn selbst Schwedenkräuter nicht geholfen haben;)

Damit Du oder deine Beauftragten auf jeden Fall ein Erfolgserlebnis haben, trage ihnen auf, auch SCHAFGARBE mit zu pflücken...die kennt jeder..heisst in Österreich auch Bauchwehkraut udn verienigt Kamille, Aspirirn und Kräuterbitter-Heilmethoden in einer einzigen Pflanze. DAS hatte auch der Neanderthaler zwischen den Zähnen, wie die moderne Wissenschaft herausgefunden hatte..sicher damals schon zum Zwecke der Heilung...der nutze die Apotheke der Natur, war so auf keine Öffnungszeiten angewiesen, brauchte kein Geld dafür ausgeben...konnte sich heilen wo er ging und stand.

Koche dir dann davon eine grosse Kanne Schafgarbetee...manche Frauen haben es als Frauentee in der Hausapotheke zusammen mit Frauenmantel als praktischen Teebeutel. Normal trinken Frauen 3 Tassen Schafgarbe pro Tag, wenn sie zu Unterleibskrämpfen neigen....und die Regelblutung perfekter sein könnte, also alle 28 Tage genau.

Das Gänsefingerkaut hilft ganz akut gegen KRÄMPFE....in Milch aufgekocht das frischgepflückte Kraut ist am effektivsten...da staunt man Bauklötzer. In der Hausapotheke könnte Buscopan hilfreich sen...nicht ganz so toll aber apothekenverfügbar für Naturheilkundliche Laien praktischer.

Es können Krämpge sein die vom Darm kommen, oder den Eierstock weil der linke Eierstock vielleicht gerade ein Ei springen lässt..ODER wenn es zyklusprobleme gibt können auch Eierstockzysten dahinterstecken, PCO eine Modeerkrnakung unserer östrogen- und JOD.verseuchten Zivilisation. Trinkwasser sollte man heutzutage filtern wenn man nicht die Rückstände von 50 Jahren eifriger Antibabypillennutzung mit jedem Glas Leitungswasser geniessen möchte. Das stört auch die Entwicklung unserer Jungen udn Männer, födert schiölddürsnprobleme.

Gibst Schilddrüsenkranke in der Familie? DAS muss man sehr oft untersuchen lassen bsi ein Arzt das erkennen kann.

Blinddarm kann es NICHT sein:))

Milzvergrösserung klönnte man ausschliessen moit Ultraschall..wie auch Eierstockzysten....aber meist sollte sich mit Schafgarbe 3 Tassen täglich und Gänsefingerkaut-Milch im Akutfall des Krampfes alles heilen lassen.

0

Kannst du ohne Schmerzen hüpfen? Geh lieber zum Arzt und der guckt dann, ob was mit dem Blinddarm nicht stimmt :)

Nein beim hüpfen tuts sehr weh. Aber meine Beine kann ich noch anwinkeln. Danke für deine Antwort :)

0

Hallo. ich (16) hatte das auch mal, allerdings ist das schon einige Zeit her. bei ir war wohl der Grund dafür das ich zu viel Stress hatte. Also zu viel zu tun und zu wenige oder zu kurze Ruhepausen. Kann das sein das, dies bei dir auch ein Grund sein könnte? :) Liebe Grüße

Ich glaub nicht das ich viel Stress hab, da ja ferien sind. Danke für deine Antwort, war hilfreich:)

1

Stechen in der linken Seite?

Ich hab in den ferien angefangen zu joggen, aber nach ca 150-200 metern fängt es an mir in der linken seite unter den rippen zu stechen. Es ist nicht seitenstechen, weil rechts hab ich das nicht. Dann nach einer pause gehts wieder, aber nach 50 metern fängt es sofort wieder an zu stechen.

Welches Organ liegt dort und was könnten die Ursachen für dieses Stechen sein?

...zur Frage

Links an der Brust (vom Ende der Rippen unten bis oben zur Brust) stechen (siehe Bild) ist das das Herz?

Wenn ich dort auf die Rippen drücke ist es unangenehm auf der anderen Seite nicht

...zur Frage

Was hab ich2?

Ich habe totale Schmerzen bei/an den rippen. Wenn man von unten anfängt, sind die letzten drei rippen betroffen. Darunter tut es auch ein wenig weh, aber nicht so doll wie dadrüber. Wenn ich ganz tief einatme, oder reindrücke oder anfasse zieht es unnormal doll.

Ich habe kein Sport gemacht, und weiß nicht woher es aufeinmal kommt. Nur auf der linken Seite

...zur Frage

Stechen in der linken seite unter den rippen

Hallo ich bin 19 un habe seit heute ein extremes stechen unter der linken seite der Rippen immer wen ich einatme scherzt es extrem. Habe mal mich nach rechts gebeugt und das tut noch mehr weh. Habe diese schmerzen auch bei laufen und beim stehen aber halt nur beim einatmen. ´Kann das an meiner lunge liegen hoffeihr könnt helfen?????

...zur Frage

Schmerzen beim Tief einatmen an der linken Seite?

Ich hatte das schonmal so dass ich  bei jeder kleinen bewegung schmerzen an der stelle hatte es fühlt sich an als würde mir jemand an der Stelle reinstechen mit ein Messer, wenn ich tief einatme schmerzt es dann auch zudem muss ich noch sagen das ich eine Ausbildung als Zahnmedizinische fachangestellte mache, da sind rückenschmerzen schon normal, hat das auch damit was zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?