Steam spiele neu aktivieren?

2 Antworten

Eigentlich musst du nichts neu downloaden. Ich mache das schon seit jahren so, dass ich die Daten einfach kopiere. Also die Spieleordner aus .../Steam/steamapps/common zum selben Dateipfad kopieren (oder halt dahin, wo die Steamspiele gespeichert werden) und dann von Steam aus die Installation starten. Zu Beginn werden dann alle Daten geprüft. Das kann ein wenig dauern, aber bei ner SSD sollte das recht schnell sein. Danach kann es passieren, dass das Spiel angeblich noch Downloaden muss und auch mehrere GB angezeigt werden. Aber ich hatte bisher nicht einen einzigen Bit neu runterladen müssen.

Normalerweise kopierst du den kompletten Steamordner auf den neuen Rechner, startest Steam aus diesem Ordner und alles wird gut. Neu zu installieren ist nicht erforderlich. So ist es zumindest meine Erfahrung.

Andere: https://steamcommunity.com/discussions/forum/24/558755530405270524/

Vielen dank für die schnelle und hilfreiche antwort! :D

0
@Gedro7000

Einige Spiele, zum Beispiel Herr der Ringe online, vertragen das nicht und wollen sich neu runterladen. Damit muss man anscheinend leben oder einen bei solchen Spielen sich einen Direktlink ohne Steam anlegen, denn die verwalten ihre Dateien sowieso selber.

0

Was möchtest Du wissen?