Steam löscht grundlos Spiel Datein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell im Steam die Cloud Speicherung an. Dann bleiben jegliche Spielstände und Configs bestehen.

Du musst auch die benutzerdefinierten Installationpfade in den Steam Einstellungen angeben und auch nur diese odercden Standard Pfad benutzen. Oder erstellen und nach Neustart die gewünschten Spiele dort hin kopieren.

Ok Danke schon mal für die ausführliche Anleitung :p Mal gucken ob es dann geht.

0

Hey ich habe mir Neuerdings das angesehen und festgestellt, dass die Cloud Speicherung schon die komplette Zeit über aktiviert war. Nun habe ich noch eine Frage. Und zwar wie meinst du dass mit den Installationspfaden? Wäre super wenn du mich aufklären würdest. :p

0
@mistergl

Sorry für das späte Antworten :/ Also ich habe diese Probleme lediglich mit offline Games, heißt Singelplayer usw. Bei Online Spielen ist es nicht der Fall. Komisch

0
@mistergl

Klar, würde es nicht gehen wenn ich die Spiele einfach auf die andere ziehe?

1
@Immeramgamen88

Kannst du versuchen. Allerdings behebt das nicht das Problem, sondern umgeht es nur. IMo fällt mir keine Lösung dazu ein.

0

Auf der einen Festplatte gibt es Probleme auf der anderen nicht also muss es an Steam liegen? Merkwürdige Logik. Ich würde eher denken das es an der Festplatte liegt. Hatte in all den Jahren die ich Steam nun nutze auch noch nie das irgendwelche Daten einfach gelöscht wurden.

Steam liegt Jaa auf der sogenannten Festplatte:C. Das merkwürdige ist aber dass die Online Spielstände von Steam nicht gelöscht werden. Sondern nur die,“ Offline“ Games, heißt Singelplayer usw.

0

Es gibt doch dieses ,,Steam Cloud" das sollte deine Speicherdaten alles Speichern wenn man es aktiviert hat unter Einstellungen.

Müsste ich mal nachgucken ob ich es vielleicht doch nicht aktiviert habe . Aber das komisch ist das es erst seit paar Tagen so ist.

0
@Immeramgamen88

Hm seltsam, eig sollte es sogar Account gespeichert sein. Heißt wenn du es schon mal aktiviert hast sollte es so bleiben. Und ich denke schon das es bei dir aktiviert ist, denn auf der 2ten Festplatte klappt es ja.

1
@krooko6991

Ja nur das ich die Spiele die ich auf der Zweiten Festplatte habe nicht auf Steam Spiele. Sondern Gog,U Play usw

0

Five Nights at Fredy Datein?

Wo sind bei diesem Spiel die Datein wen man in den Steam Ordner geht ist da einfach nur eine .exe und nichts anderes egal bei welchem teil muss man die .exe dürch ürgen ein Pogramm jagen oder was ??

Wen Ja welches ??

...zur Frage

Steamprobleme Ordner lässt sich nicht löschen?

Hey leibe Gutefrage.NET-Community ein Kumpel von mir wollte Steam starten, jedoch tat sich rein Garnichts außer das blaue Ladesymbol was man von Windows kennt. Also Googelten wir nach den Fehler, und wir wurden auch fündig, es sollte irgendwas aus dem Steam Ordner gelöscht werden, das tat er und es ging trotzdem nichts, Also versuchte er Steam neuzuinstallieren, aber dazu musste Steam deinstalliert werden. Also deinstallierte er Steam um es wieder zu installieren jedoch kam dann die Fehlermeldung das Steam doch erst geschlossen werden solle, er schaute im Task-Manager nach und selbst da war Steam nicht geöffnet kein Prozess oder Dienst nix. Er schaute in den Ordner und dort waren nur noch vereinzelte Datein: bin,logs,music,steamapps,viele dll Datein und Steam.exe selbst. Diese ließen sich alle nicht löschen selbst mit einen Extra Unlocker nicht. Jetzt ist das Problem das er Steam nicht neuinstallieren kann. Und er konnte auch kein Spiel starten.

...zur Frage

Uplay spiel bei steam einfügen?

Hey

Ich weiß ja dass man games als "steam fremdes spiel" hinzufügen kann. mein problem ist nun, wenn ich assassin's creed unity als steam fremdes spiel hinzufüge und über steam starte, öffnet er den lästigen uplay launcher und muss dann darüber das game starten. dadurch hab ich natürlich nix von der steam funktion (z.b ingame den chat öffnen ohne auf den desktop zu switchen) , gibts da irgendwie n trick, dass ich steam trotzdem ingame nutzen kann ohne dieses hin und her?

...zur Frage

HDD Festplatte wird nicht von Windows nicht erkannt?

Hallo zusammen, gestern habe ich mir 2 neue Festplatten eingebaut (1. eine 250 GB SSD für Windows und Datein und 2. eine 2 TB HDD für Spiele und weitere große Datein) da ich gestern nach kurzem recherchieren gefunden habe das ich in der Datenträgerverwalten ganz einfach etwas mit der Patition machen sollte hat sie funktioniert und ich habe mir zu meinen normalen Programmen (Spotify ect.) noch mein erstes Spiel über Steam installiert (Steam auf der SSD und das Spiel auf der HDD) heute morgen wollte ich das Spiel starten und es hing sich an dauernd auf daher startete ich die Steam eigene Fehlerüberprüfung und musste das Spiel neu installieren dabei ist mir wohl nicht aufgefallen das es auf der SSD installiert wurde. Nun sehe das die HDD auch nicht mehr in der Datenträgerverwaltung aufgelistet ist wie gestern.

Nochmal zu gestern: Gestern wurde die Festplatte bei der Datenträgerverwaltung unter Datenträger 1 mit einem grauen Balken aufgelistet und heute ist sie dort gar nicht mehr vorhanden genau so wie in der Geräte Liste von Windows.

Mich würde es sehr freuen wenn ihr mir dabei helfen könnt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?