Steam lässt sich nicht neuinstallieren/starten/beenden. Weis jemand was ich machen kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rechner neustarten ((Steam aus dem Autostart nehmen)) oder im abgesicherten Modus deinstallieren schon versucht?

Wenn du Admin bist an dem Rechner, also kein eingeschränktes Nutzerkonto hast, ist es sehr verdächtig. Evtl sind da Hacker bzw Viren bei dir am Werk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Citizen1407
24.02.2016, 12:50

Danke, aber das mit dem neustart habe ich schon gemacht. (da ist nichts im Taskmanager, aber ich habe den Rest schon mit "Autoruns" ausgeschaltet)   Und wie geht das mit dem abgesicherten Modus?

0
Kommentar von Citizen1407
24.02.2016, 13:14

ES HAT GEKLAPPT! VIELEN DANK!   Und zwar sehr seltsam:

Ich habe versucht Win10 im abgesicherten Modus zu starten, aber da ich mittendrin nicht mehr wusste was ich machen soll, habe ich den Start abgebrochen. Dann hat sich Windows neu gestartet und danach habe ich nochmal in den Taskmanager geschaut und da war nichts mehr von Steam. So konnte ich es dann problemlos löschen und neuinstallieren :) Vielen Dank!

0

Hast du vielleicht in den letzten Tagen irgendeine unbekannte App runtergeladen?
Nicht dass jetzt jemand von außerhalb auf deinen Steam Account zugreift.

Ich würde probieren, Internet aus, neu starten und dann nochmal die Installation versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Citizen1407
24.02.2016, 12:21

Utorrent aber ja eig. nichts schlimmes   ich start mal so wie du sagst neu :)

1

Was möchtest Du wissen?