steam download bleibt nicht konstant?

6 Antworten

Deine Leitung ist doch nur ein Teil des System.

Wenn du ein aktuelles Spiel runterladen willst ist ja klar das zig andere es auch wollen und ihr kommt euch in die Quere.

Abbrüche machen ja nicht, Steam fängt wieder an der richtigen Stelle an.

Also Geduld.

Liegt an dein Router oder den Steam Servern.

Wenn viele in deinen Router angemeldet und aktiv sind, dann kann das durchaus normal sein.

Abgesehen davon kriegst du eine Konstante Downloadrate nur mit LAN Kabel hin.

Das ist doch normal!

Bei Steam laufen ja auch noch die ganzen Dienste die auch eine Verbindung mit dem Internet erfordern zB die Cloud und das ganze andere Zeug!

12Mb/s sind 100663296 bytes/s. Das sind genau 100,66 Mbit/s. Wenn du jetzt aber auch noch für etwas anderes downloadest braucht das ja auch Datengeschwindigkeit.

Es ist ja nicht nur Steam, was deine Geschwindigkeit ausnutzt. Hast du gerade noch ein Video am laufen braucht das ja auch was. Und mal abgesehen davon ist die Geschwindigkeit nie konstant. Diese 100 Mbit/s sind ja nur das, was der Anbieter als Maximum verspricht. 

0

12Mb/s sind 100663296 bytes/s

Sag mal wie rechnest du denn Megabytes in Bytes um?

12 Megabytes sind 12.000 Kilobytes u. 12.000.000 Bytes.

100 Megabits entsprechen 12,5 Megabytes (100/8)

Weißt du denn wie man diese Einheiten umrechnet?

Von KiloByte zu Byte wird in 1.000er Schritten gerechnet (1 KB = 1.000 Byte)  

Von Kilobit auf bit wird auch in 1.000er Schritten gerechnet (1 Kb = 1.000 bits)

Nur wenn man jetzt von bits auf Bytes umrechnen will muss man durch 8 rechnen oder von Bytes auf bit. (Da es ja die gleiche Einheit ist: byte/bit ; kilobyte/kilobit ; etc.)

1 Kilobit = 1.000 bits --> 1000/8 = 125 Bytes

1 Kilobyte = 1.000 Bytes --> 1000*8 = 8.000 bits

___________

Nur wenn man jetzt auf die nächst höhere Einheit rechnen will u. aber gleichzeitzig von bit auf Byte bzw. von Byte auf bit möchte, muss man zum Beispiel mit 1024 Multiplizieren/Dividieren.

1.000 KiloBytes (1 Megabyte) sind 1.024.000 Kilobits (1.000*1024)

1.000.000 bits hingegen sind 976,5625 KiloBytes. (1.000.000/1024)

usw.

Ich hoffe das war mal nicht zu unübersichtlich und es ist verständlich.

Und ich hoffe auch, dass sich keine Fehler eingeschlichen haben, falls doch, bitte berichtigt mich.

0
@profil10

Ähm... Ich bin beruflicher Elektroniker mit einem 1er-Abschluss in IT, seit Jahren leidenschaftlicher Gamer und kenne mich mit PCs bestens aus. Du brauchst mir also nicht beibringen, wie man Datengrößen umrechnet.


Steam misst die Download-Geschwindigkeit in "belegter Speicherplatz pro Sekunde". Also in Mebibyte/Sekunde. Die 12 Mebibyte/Sekunde wollen wir jetzt aber in die Download-Geschwindigkeit "Megabit/Sekunde" umrechnen, da die Internetanbieter die Geschwindigkeit in dieser Einheit messen/angeben.


12 Mebibyte multiplizieren wird hierfür zwei mal mit 1024 (Umrechnungszahl 1024, da wir in der Digitaltechnik mit Binärpräfixen rechnen müssen, welche in den Schritten 2 hoch 10, also 1024, zueinander stehen), um die Einheit byte zu bekommen. Das ergibt laut meinem Taschenrechner 12582912 byte. um byte in bit umzurechnen müssen wir einfach mal 8 rechnen. Dann kommen wir auf exakt 100663296 bit. Diese wollen wir aber im Deszimalpräfix Megabit haben, also teilen wir sie zwei mal durch 1000. 


Somit kommen wir auf 100,6633 Mbit/s.


Ich hoffe du kannst meine Rechnung nun nachvollziehen. :)

0

Kann an einer Serverbelastung seitens Steam liegen. 

Was möchtest Du wissen?