Steam account durch Key nachweis wiedergeholt strafbar^^?

3 Antworten

Das ist nicht dein Account. Ob du die Spiele bezahlt hast ist dein Problem. Also hast du dich schuldig gemacht.

Könntest du denn irgendwie beweisen, das du die Spiele bezahlt hast, dann ließe sich ev. etwas aushandeln. Obwohl ich mir das auch schon schwierig vorstelle bei solchen digitalen Artikeln. Zudem könnten es ja auch einfach nur Geschenke gewesen sein.

Da müsste sich  ein Anwalt darum kümmern. Ich glaub aber nicht, das du das wirklich willst. Das könnte teurer werden als das ganze wert ist.

Du hast die Tat doch schon begangen oder?

Sorry, verstehe den Sinn der Sätze nicht, grammatisch ergibt das Unfug.

Joa weil sie mir mit ner Anzeige droht usw. ^^ 
tut mir leid bin grad in Panik xD

0
@tombi321

Ihr Account aber du hast die Spiele gekauft. Somit ja ... ihr den Account wegzunehmen darfste nicht. Du kannst aber ihr mit ner Anzeige drohen, sie soll dir die Spiele zurückgeben, bzw. erstatten oderso ... hängt davon ab was ihr beim Kauf und so abgemacht habt.

1
@cub3bola

Warum eine Anzeige und mit welcher Begründung?

Ach so: Mit einem Anwalt drohen und dann nicht machen, ist eine Art von Nötigung und zieht seinerseits eine Anzeige hinter sich her.

Damit ist dein Rat hier eher das Gegenteil von dem was du eigentlich gemeint hast. :)

0
@chanfan

Hier streiten sich zwei Kinder ... bezogen auf deinen offensichtlichen Realitätsverlust bzgl. dieser Tatsache, ja ... klar doch, rein juristisch hast du vermutlich recht. Verklag mich doch :P

0
@cub3bola

Das ich meine Realität bereits verloren hab ist schon lange bekannt :p 

0

Ja, ist es.

Was möchtest Du wissen?