Stayfriends Mitglied gesucht?

1 Antwort

Das kostet kein Geld. Nur die Goldmitgliedschaft.

Du kannst ihn anschreiben, er kann es zwar nicht lesen, aber er sieht Deinen Namen und weiß dann, daß Du was von ihm willst.

Aber wie kann er mich dann Kontaktieren ? :( 

0
@Maavs

Du kannst einiges auf Deiner Profilseite angeben. Vielleicht auch am Bild,  evtl. für kurze Zeit die Adresse angeben. Weiß er denn nicht, wo Du wohnst?

Du steckst ihn ja dann auf jeden Fall in Deine Kontaktliste, dann kann er Dich sehen.

Ich habe auch keine Goldmitgliedschaft. Du kannst ja gemeinsame Kontakte suchen, die diese haben, und dann sie bitten, für Dich zu schreiben.

1
@Hooks

Okay das probiere ich mal. 

Vielen Dank ! 

0

ADAC Mitgliedschaft aber Auto auf Mutter angemeldet...

Hallo,

mein Auto ist gerade ziemlich Pannengefährdet und ich würde mich gerne über den ADAC absichern. Ich würde den Tarif "Young Driver" wählen. Nun ist das Auto, das ich nutze auf meine Mutter angemeldet. Bei einigen Punkten steht explizit, dass der Service nur kostenfrei ist, wenn es sich um das Auto des Mitglieds handelt. Wie ist das nun, wenn ich mit dem nicht auf mich angemeldeten Auto den Abschleppdienst nutzen will? Bei diesem Punkt steht nichts darüber, ob das Auto auf das Mitglied angemeldet sein muss...

...zur Frage

ADAC Mitglied Wird ein Leihwagen gestellt

Hei Leute :)

Würde gerne ADAC Mitglied werden und hätte mal ne frage gehabt.

Hab mich auf der Startseite von ADAC ein wenig informiert aber keine hilfreiche Antwort gefunden. Da ich erst 17 bin und Bf17 seit 1 Monat habe, gibt es das ADAC Starter für alle unter 18 Kostenlos. Aber im falle einer Panne würde es mich interessieren ob mir ein Leihwagen zur Verfügung gestellt wird. Bei der Plus Mitgliedschaft weiß ich dass man min. 50 km von Zuhause entfernt sein muss. Aber wie sieht es beim "Normalen" Mitglied aus. Ob dann einer zur Verfügung gestellt wird oder man selber die Kosten Tragen muss. Sprit ist ja Klar hab ich schon von meinem Bruder erfahren aber genaueres weiß er Leider auch nicht.

Danke.

...zur Frage

Stayfriends - Unpostalische Mahnungen rechtens?

Hat schon mal jemand Ärger dieser Art mit der Webseite "Stay-Friends" gehabt und Erfahrungen?

Folgendes Problem. Seit 2007 habe ich die Gold-Mitgliedschaft genutzt und jedes Jahr verlängert. Ebenso meine Frau. Sie hat Ende 2010 nicht verlängert, wollte die Funktion Anfang 2011 dann doch wieder haben und eine neue Goldmitgliedschaft beantragt. Die vorherige war ohne Folgen ausgelaufen.

Nun dachte ich das das bei meiner Gold-Mitgliedschaft genauso wäre, sprich das sie ausläuft wenn ich nicht verlängere. Ein paar Tage vor dem Auslauf 16.11.11 sah ich in meinem Email-Postfach mehrere Erinnerungen doch meine Gold-Mitgliedschaft zu verlängern. Da ich diese Auslaufen lassen wollte habe ich gar nicht erst die Mails gelesen, zumal ich die Seite seit Monaten nicht mehr besucht hatte.

Gestern dann mußte ich mein Amazon-PW erneuern und sah eine Mail eines Inkasso-Unternehmens, welche ein paar Minuten zuvor eingetroffen war. Dort wurde von mir eine gewisse Summe X verlangt die auf meiner Gold-Mitgliedschaft von Stayfriends beruht, natürlich mit Mahn-Gebühren, Inkasso-Kosten, etc. Daraufhin loggte ich mich bei Stayfriends mal wieder ein und schaute in meine Einstellungen, wo drinstand, das ich am 16.11.11 meine Gold-Mitgliedschaft verlängert hätte. Ein Blick in die AGB war nicht sehr ausgiebig zu diesem Thema, von Kündigung bzw. Auslauf der G-M stand dort schon gar nichts. Irgendwo las ich dann das man in seinen Einstellungen einen Haken "Automatische Verlängerung" entfernen könnte. Dieser ist bei mir momentan nicht vorhanden, warum auch immer. Bei meiner Frau ist er vorhanden und wurde direkt entfernt, da sich in sechs Tagen die G-M sonst auch dort verlängern würde.

Desweiteren sahe ich in meinem Kontoauszug, das ich Anfang Dezember, kurz vor Weihnachten und Mitte Januar drei Mahnungen erhalten hätte. Eine Bezahlung sei nun nicht mehr möglich, weiteres nur noch über das Unternehmen "Prodefacto". Ich vermute mal, das ich heute oder in den nächsten Tagen von denen neben der gestrigen Mail auch eine postalische Aufforderung bekommen werde.

Meine Frage nun, ist es rechtens, das Stayfriends mir Mahnungen per Mail, nicht aber postalisch als rechtswirkend zuschicken kann? Ich schaue nämlich auch selten in mein E-Mail-Postfach, welches von englischsprachigem Mist und sonstigen unerwünschten Werbe-Mails zugemüllt wird. Daher geht sowas schon mal unter, besonders wenn dort was mit Zahlungen steht und so. Zudem bin ich ja auch davon ausgegangen das die G-M immer noch automatisch ausläuft.

Kann ich dagegen vorgehen das ich nicht postalisch von Stayfriends über angeblich offene Beträge unterrichtet bzw. gemahnt wurde? Schließlich wurden ja Mahnkosten erhoben, bei Briefen nachvollziehbar, bei Mails eher weniger.

...zur Frage

Jaumo trotz zahlung kein vip mitglied?

Hallo, ich habe soeben VIP mitgliedschaft in Jaumo bezahlt. (9,99€) mit Paypal, bin allerdings immer noch kein VIP mitglied. weiß einer was ich eventuell falsch gemacht haben könnte ? Danke im vorraus

...zur Frage

stayfriens abzocke

hi:-) hab mich letztes jahr für die goldmitgliedschaft enschieden,hatte diese mitgliedschaft bei stayfriends schon das jahr davor,nach 1 jahr ist dann die mitgliedschaft automatisch ausgelaufen.jetzt ist es so das ich davon ausgegangen bin das dass immer noch so ist.bin davon ausgegangen das die mitgliedschaft wieder automatisch endet.jetzt bekomme ich andauernd per mail zahlungsaufforderungen (24 euro)!stayfreinds hat das mit dem automatischen auslaufen der mitgliedschaft anscheinend geändert,und wenn man nicht rechtzeitig kündigt ist man ein weiters jahr mitglied und muss dafür eben wieder 24 euro zahlen!richtige post(brief)habe ich bis jetzt nicht bekommen.das finde ich auch seltsam,die können vons tayfriends doch gar nicht wissen ob mein email fach noch aktuell ist!ich empfinde es als totale abzocke,die ändern einfach mal das mit dem automatischen auslaufen der mitgliedschaft,und informieren einen noch nicht einmal!!und ich soll jetzt 24 euro zahlen,obwohl ich gar keine goldmitgleidschaft mehr wollte.mit ikasso haben sie auch schon gedroht!!

...zur Frage

Xbox Live Gold probleme

Hallo Leute ich habe vor einem Monat keine 7 Euro auf meinem Konto gehabt und Microsoft konnte mir nichts abbuchen. Gleich danach habe ich Geld nachgezahlt und gefragt ob alles ok ist und Microsoft das Geld hat die antwort war ja. Heute habe ich einen Brief von meiner Bank bekommen in dem Stand das ein abbuchungs versuch von Microsoft fehl geschlagen wäre ich dachte erst hä? ich habe doch Automatische Verlängerung ausgeschaltet. Demnach habe ich wieder einen Microsoft Mitarbeitet gefragt ob alles ok ist und ich keine offenen Rechnungen mehr habe die Antwort Lautete alles ist ok. Gut Alles ist ok dachte ich letztens habe ich eine Email bekommen achtung ihre Xbox Live Gold Mitgliedschaft Leuft am 10 August ab. Vor aber etwa einer Stunde habe ich meine Xbox angemacht und dort stand sie sind nun wieder Silber Mitglied ihre Xbox Live Gold Mitgliedschaft ist abgelaufen.

Da dachte ich schon was ist den Jetzt los? Also wollte ich mir wieder einen Monat per Lastschrift kaufen aber das ging nicht und am Ende stand nur Lastschrift Kauf nicht möglich weil gesperrt oder sowas.

Jetzt habe ich die frage hatte jemand von euch auch schon mal so ein Problem und was hat er gemacht ? bitte um Antworten habe irg.wie sorge fahre Morgen aber auf die Bank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?