Staumauern werden breiter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit zunehmender Tiefe erhöht sich der Druck, das kannst du dir etwa so vorstellen, dass in z.B. 2m Tiefe nur das Gewicht der 2m dicken Wasserschicht eine Kraft ausübt ("nach unten drückt"), in 10m Tiefe aber das Gewicht der 10m dicken Wasserschicht dadrüber.

Also muss man mit zunehmender Tiefe die dicke der Mauern erhöhen, da eine immer höhere Kraft ("Gewicht") gegen sie drückt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Staumauern sind nicht tief, sondern hoch.

Sie werden mit zunehmender Höhe schlanker.

So wie viele hohe Gebäude.

So ganz nebenbei ist auch der Druck ein Grund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je tiefer desto höher der Druck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit sie nicht umkippt (Schwergewichtsstaumauer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?