Staubsauger Kabel Defekt / Wackelkontakt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie sieht der Stecker aus?

a)
http://www.markstein.de/WebRoot/Store/Shops/Markstein/4C6B/9761/BEE7/B648/639F/4DEB/AE91/69CB/AR00005300\_0.jpg

b)

http://www.mueller-plastik.de/\_Resources/Persistent/c452d998124a9812617dfca9201621781bafc59f/IMG\_2805.jpg

Bei a) Stecker ca. mit 5-10cm Leitung abschneiden und einen neuen montieren.

Bei b) lautet die Empfehlung die komplette Anschlußleitung sollte gewechselt werden.

Es geht nicht um die Form, sondern ob der Stecker über Schutzkontakte (die Metallkontakte die in der Steckdose die Klammern berühren) verfügt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht mal einen Elektriker fragen, ob der einen neuen Stecker ranmacht. Kostet nicht viel und ist fachmännisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an wie viel Ahnung Du von der Materie hast... Da solltest Du auch ganz ehrlich zu Dir selber sein, denn Arbeiten an und mit Strom sind nicht ganz ungefährlich - und Du benötigst einiges an Werkzeug.

1) Wenn Du keine Ahnung hast, dann bring den Staubsauger zu einem Elektro-Fachbetrieb und lass den Stecker dort erneuern.

2) Wenn Du Dir das zutraust, dann schneide den alten Stecker sowie ein Stück Kabel ab und montiere einfach einen neuen Stecker.

Diesen bekommst Du im Baumarkt.

Aber Achtung. Du musst dann alle 3 Adern korrekt anschließen. Außerdem ist es bei "flexiblen  Kabeln" nicht mehr erlaubt die Enden zu verzinnen, heute verwendet man Aderendhülsen die mit einer speziellen Zange gecrimpt werden. Die losen Einzeldrähte, aus denen eine Ader besteht einfach so in eine Schraubklemme einzulegen ist ebenfalls nicht erlaubt, da hier dann oftmals kein sauberer Kontakt zu allen Einzeldrähten zustande kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bring das Gerät mit neuem Kabel und Stecker in ein Repaircafe, die bauen das fachgerecht ein.

Eventuell hast du Glück und am Samstag hat eines in deiner Wohnortnähe auf. Schau mal hier, tippe entweder PLZ oder Wohnort ein, dann bekommst du angezeigt ob und wenn ja, welche Repaircafes in deiner Nähe sind.

In unserem werden alle paar WochenTreffs Staubsauger und andere Haushaltsgeräte repariert. Gegen eine Spende, und Cafe und Kuchen incl. Schwätzchen mit Anderen besuchern inclusive.

http://anstiftung.de/uebersicht-reparatur-initiativen-in-deutschland


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du von Elektronik keine Ahnung hast solltest du es lassen. Im Prinzip muss man erstmal suchen wo der Fehler sitzt, das kabel ausbauen, neu verbinden und isolieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alten Stecker abschneiden und neuen Stecker (gibt es im Baumarkt) fachgerecht anschließen, Problem gelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NSchuder
27.07.2016, 10:44

Das Problem besteht in "fachgerecht".

0

die vorwerkkabel haben angespritzte systemstecker, da ist mit kabel tauschen wenig.. wies bei deinem ausschaut weiß ich nicht. aber du schreiebst ja, dass der schaden im bereich des steckers ist. also diesen stumpf abschneiden, den äußeren mantel ab, dann die einzeladern vorne etwa 10 mm blank machen und aderendhülsen drauf. so kann das kabel dann an den ersatzstecker schön daran montiren... wenn dus alleine nicht hin bekommst, hol dir hilfe...

ach ja, die meisten stecker zum selbst montieren sind 3plig. das kabel vom staubsauger höchstwahrscheinlich nur zweipolig. in dem fall wird der schutzkontakt einfach weggelassen...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde es in reperatur geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?