Habt ihr eine Staubsauger Empfehlungen für den Haushalt?

11 Antworten

Ich würde dir empfehlen in einen Elektromarkt (Saturn oder Mediamarkt) zu gehen und mir die Staubsauger genau anzusehen. Wenn er mit Beutel sein soll (würde ich heutzutage nicht mehr kaufen),  dann würde ich mir das Befestigungssystem für die Beutel genau ansehen, denn die Befestigung muss sicher und absolut luftdicht sein - viele Staubsauger (auch die einiger Markenhersteller) weisen diesbezüglich grobe Mängel auf, was dazu führt, dass die Luft zum Teil ungefiltert aus dem Staubsauger austritt.

Bei meinem 20 Jahre alten Staubsauger von Fakir wird der Beutel z.B. in eine Kassette eingelegt für die es im Staubsauger einen Einschub gibt - da geht kein Staubkorn am Filterbeutel vorbei. ob der Hersteller diese Bauweise beibehalten hat kann ich jedoch nicht sagen.

Wenn du einen Staubsauger suchst, der keinen Feinstaub hinten raus bläst, dann wüsste ich dir ein Gerät. Teure Filter oder Säcke braucht es auch nicht, so sparst du viel Geld.

Weil nur saubere Luft hinten raus kommt, riecht es endlich gut in der Wohnung. Sogar Allergiker haben keine Probleme mehr beim atmen.

Die Möbel bleiben sauber und du musst nur noch sehr selten Abstauben was dir viel Zeit spart.

Ein Gerät womit du bestimmt viel Freude haben wirst. Der Preis wird wohl die Knacknuss sein. Doch auf Ebay gibt es gebrauchte, die vielleicht in dein Budget passen. Ich meine den Delphin Staubsauger, der ist einfach Spitze.


Ich kann dir dieses Modell von Siemens empfehlen: http://www.staubsauger.net/siemens/vsq4gp1264-q-4-0/ .

Der Staubsauger ist unglaublich robust und hat eine enorme Saugkraft. Habe ihn schon über einen längeren Zeitraum und bin mehr als zufrieden. Hinzu kommt, dass er gerade mit ca. 134 Euro im Angebot ist. Ich würde zuschlagen :D.

Was möchtest Du wissen?