Staubläuse mit in die neue Wohnung einschleppen? Was dagegen tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier ein paar Infos über die Staubläuse:

http://www.roemer-biotec.de/lexikon/staublaus.html

Es scheint, dass nur ein drastische Reduzierung der Luftfeuchtigkeit und eine niedrige Umgebungstemperatur wirklich hilfreich sind um sie zu bekämpfen.

Staubläuse kannte ich jetzt noch nicht - wir hatten mal Papierskorpione... Rentokil half da sehr schnell und gut

Die Skorpione freuen sich über diese Läuse - sie sind u.a. deren Nahrungsquelle... ;)

0

Dass dieser Befall in der neuen, trockenen Wohnung ohnehin reduziert bis ausgelöscht wird hab ich schon gehört. Auch Tipps wie einfrieren oder in den Backofen stellen...aber gibt es weitere Möglichkeiten?

Speziell um Bücher, Aktenordner zu schützen?

Was möchtest Du wissen?