Statusleiste am PC-Bildschirm verschwindet immer wieder

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn die taskleiste da ist - ansonsten mit der maus einfach an den rand gehen, dann erscheint sie automatisch wieder - mit rechts anklicken - eigenschaften - Haken entfernen bei taskleiste automatisch ausblenden - ok fertig

Es hat den Anschein, als ob hier etwas verwechselt wird. Was genau ist denn nun verschwunden, die Menüleiste (Datei, Bearbeiten, Ansicht usw.), die Taskleiste (ganz unten am Bildschirm, die links das START-Symbol und ganz rechts meist die Digitaluhr enthält), oder die Statusleiste (oberhalb der Taskleiste, zeigt z. B. in WORD die Seitenzahl, den Abschnitt, Seite x von y: 1/3, Zeilennummer usw. an, beim Browser wird dort oft der Fortschritt z. B. eines Downloads angezeigt)?

das ergab sich doch schon aus den antworten und reaktionen vorher, wenn der bildschirmrand schwarz ist und der windowsbutton nicht mehr da ist, kann es nur die taskleiste sein, auch wenn in der fragestellung ursprünglich mal statusleiste stand. liest du die antworten nicht bevor du antwortest?

0
@foxiads

Schon mal überlegt, dass sich auch die Statusleiste am unteren Bildschirmrand befindet, unmittelbar über der Taskleiste? Erst denken, dann kritisieren ;-)

0
@RedFred

ja ich hab gelesen, aber da es auch die aussage gab, dass auf drücken der windowstaste nichts passiert, konnte es nur die taskleiste sein, denn sonst wäre das startmenü aufgegangen. wer liest also nicht richtig? aber egal ... ihr macht das schon

0

@RedFred ich muss dir völlig Recht geben. Es sollte lauten TASKLEISTE (ganz unten am Bildschirm wo das START-Symbol ist). Ich habe über > Windows-Taste > Systemsteuerung > Taskleiste und Startmenü < Taskleiste fixieren angeclickt jetzt, glaube aber nicht, dass mein Problem dadurch dauerhaft gelöst wird. Aber ich warte jetzt mal ab. Danke für deine Antwort und die der anderen.

0
@JoMa3333

Ist halt so 'ne Sache mit den vielen unterschiedlichen Leisten, da hat man schnell mal was verwechselt.

Versuch vielleicht mal noch folgendes:

  • Rechtsklick auf den START-Button

  • Eigenschaften anklicken

  • ein Klick auf das Register "Taskleiste"

  • dann schauen, ob das Häkchen bei "Taskleiste immer im Vordergrund halten" gesetzt ist (Taskleiste fixieren hast du ja schon aktiviert), wenn nicht, Häkchen setzen und mit einem Klick auf OK das Fenster schließen

  • Normalerweise sollte es jetzt klappen und die Taskleiste dauernd sichtbar sein.

0

übrigens ist das nicht unerklärlich, dass ist die standardeinstellung nach der windowsinstallation

wenn man die Taskleiste immer haben möchte, muss man das wie beschrieben selbst einstellen

Was möchtest Du wissen?