Statue heiraten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da ist mir keine Kultur oder Religion bekannt - lediglich eine griechische Götter-Mythologie, dass selbst die Statue von Aphrodite so schön war, dass Mann sie heiraten wollte.

Aphrodite ansich war ja eh schon vergeben... an Hephaistos. Gott des Feuers... uh - da ging es sicherlich heiß her! :-)

PS: In asiatischen Ländern kann man eigentlich alles heiraten. Sogar sich selbst... oder einfach nur eine Katze *miau* oder einen Stein *wtf* (kommt der Statue aber nahe)

PeterP58 05.10.2016, 23:56

Danke für's Danke - habe noch ein PS ergänzt :-) Stichwort hier: Wiedergeburt als Schmetterling usw...

0

Ja, ich erinnere mich schwach daran.

Die Kultur überlebte aber nicht lange. Das Problem war der fehlende Nachwuchs.

Gurweide 05.10.2016, 23:52

Das ist witzig aber Unsinn. Schwule und Leben sterben doch auch nicht aus. Außerdem stand ja früher fest: Pater semper incertus est, der Vater ist immer unbekannt.  Und es steht ja noch heute nicht selten die Frage, ob der Sprössling auch wirklich... 

0

Was möchtest Du wissen?