Statt 500GB nur 118GB kann man da was tun?

4 Antworten

Was sagt denn die Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung wie das Laufwerk partitioniert ist?

Sind evtl. Partitionen angelegt worden? In wiefern bereinigt?

Wie hast Du die SSD "bereinigt"?

Wo werden die 118 GB angezeigt?

Hat sich gerade erledigt. Habe nochmal in den Einstellungen nen Fenster gefunden, wo dann 350GB nicht zugeordnet sind.

0
@xUnknown1337

Dann nimmst Du jetzt mini partition tool und damit kannst Du die vorgandene Partition problemlos vergrössern

0
@chaosklub

… oder die Windows Datenträgerverwaltung oder DISKPART oder GParted oder "Easeus Partition Manager" etc.pp.

… wobei die ersten beiden keine Installation erfordern ;)

0

Was möchtest Du wissen?