Statistik: Konfidenzintervall

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

P(a<X<b)=0,95 → wie eine Normalverteileung, nur umgekehrte Richtung (d.h. gescuht ist nicht die Wahrscheinlichkeit, sondern die Grenzen - diese sind beide gleich weit vom Mittelwert entfernt)

Falls du dich wunderst: Da Hausaufgabenfragen ohne jede Eigenleistung (so wie deine drei Fragen) gelöscht werden, macht sich keiner die Mühe, dir zu antworten.

Fang an, sag, was du schon versuchst hast, wie du rechnen würdest und du bekommst sicher ganz viel Hilfe. Aber so lohnt es den Aufwand nicht.

Das sind keine Hausaufgaben, sondern Prüfungsvorbereitunge. Wir haben die Lösungen gegeben aber wir kommen auch nach gemeinsamen Nachdenken nicht auf den Rechenweg

0
@nicefiregirl

Dann dokumentiert doch bitte, was ihr macht. Ihr bekommt hier wirklich Hilfe - aber nicht auf diese Weise.

0

Was möchtest Du wissen?