Statische Aufladung am Computer verhindern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das klicken bedeutet, dass deine Festplatte hinüber ist. Soferne sich dein PC noch starten lässt, sichere deine Daten auf externe Datenträger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
asker121 24.01.2016, 23:08

Ok. Aber wie kommt es, dass der PC sich statisch aufgeladen hat? Sollte die statische Aufladung nicht über das Netzteil abgeleitet werden?

0
Chefelektriker 24.01.2016, 23:14
@asker121

Du hast dich statisch aufgeladen,nicht der PC.

Vermeide synthetische Klamotten,dann lädst Du dich auch nicht auf und Dein PC bleibt heile.

0
asker121 24.01.2016, 23:19
@asker121

Und bevor ich den Computer angefasst hatte hatte ich meine Heizung angefasst. So sollte ja eigentlich sämtliche statische Aufladung vom Körper runter gegangen sein.

0
asker121 24.01.2016, 23:17

Wie kommt denn so ein klicken in der festplatte zustande?

0

Geht der PC nicht mehr an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
asker121 24.01.2016, 23:07

Ich hab´s noch nicht probiert, weil ich es mich jetzt erstmal nicht traue. Ich will schließlich nicht, dass noch mehr kaputt geht.

0
Smoke123 24.01.2016, 23:08
@asker121

Dann können wir dir auch nicht sagen ob irgendwas kaputt. Schalte ihn einfach ein.

0
asker121 24.01.2016, 23:11

Starten tut er schonmal. Aber die Festplatte klickt wieder. Aber er geht nicht über den 1. Start-Bootbildschirm meines AS-Rock Mainboards hinaus.

0

Was möchtest Du wissen?