Stationäre Therapie - wie schnell kann man eine bekommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Wartezeiten betragen häufig zwischen 6 und 12 Monaten. Manchmal hat man Glück (weil ein Bewerber abspringt) und man bekommt früher einen Platz. Die Therapiedauer ansich ist auch unterschiedlich, normal wären aber zwischen 8 und 12 Wochen. Manchmal sind Verlängerungen möglich.

Na, das kommt wohl auf deine Krankheit, Dauer und ihren Verlauf an. Kann niemand sagen, nur der behandelnde Therapeut. Ist es akut, dann geht es meist sofort.....

sonne9810 17.08.2012, 19:56

okay, danke für die schnelle antwort :) was zählt denn zu akut? kann man das überhaupt pauschal irgendwie sagen?

0

Was möchtest Du wissen?