Stationäre Diabetesbehandlung abbrechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Als Minderjärige hast du leider kaum Rechte, deine Eltern entscheiden für dich. Sprich mit ihnen und sie werden dann vielleicht mit dem behandelnden Arzt sprechen.

Wenn es dir nicht mehr sehr schlecht geht, wirst du sicherlich vor Weihnachten entlassen! Niemand behält dich über die Feiertage da, wenn es nicht unbedingt notwendig ist.

Trotzdem würde ich dir raten, nochmals eine Diabetikerschulung zu machen! Wirst du im Krankenhaus nicht nochmal ein wenig geschult, da du ja etwas falsch gemacht hast?

Das Wissen wirst du unbedingt brauchen um in Zukunft alles richtig zu machen und so bessere Blutzuckerwerte zu bekommen.

Ich wünsche dir baldige Besserung und allzeit gute Blutzuckerwerte!

Gruß Lirin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich ( Diabetiger Typ 1) würde sagen bleib im Krankenhaus ( oder wo du bist) also sprech mit deinen ELTERN und dem ARZT und frage wie lange du noch in stationärerBehandlung bleiben sollst aber über Weihnachten wird das nicht der Fall sein ( meine Meinung ) aber du als ,, Minderjährige" hast leider leider kaum rechte Aber natürlich musst du dir immer Bewußt sein das es dabei um DEINEM Gesundheit geht. Aber ich würde sagen du solltest bis zum Ende warten . Ich wünsche dir viel Glück und Gesundheit 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte dich an die anweisungen der behandelnden ärzte denn nur die jnd nicht du wissen was für dich mit dieser erkrankung gut und richtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider hast du als Minderjährige/er nicht das Recht dich selber zu entlassen wenn es so schlimm ist rede mit deinen Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was sagen Deine Eltern zu Deinen Einschätzungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marenr
20.12.2015, 15:06

Das eben weiß ich nicht, aber meiner Mutter werde ich nachher meine Sicht der Dinge erklären.

0

Was möchtest Du wissen?