Stase.rfm runterhauen ohne die Partitionen zu löschen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

krieg ich den Trojaner also iwie runter ohne den PC neu aufzusetzen?

Nicht sicher, vor allen Dingen weißt Du auch nicht, ob der nicht bereits weitere Schadsoftware heruntergeladen hat. Wenn Du noch wichtige Daten auf dem Rechner hast, kannst Du diese aber mit einem Linux Live System (gut geeignet, weil genau für solche Fälle gedacht: Knoppix) auf externe Medien sichern. Knoppix aus dem Internet herunterladen (am Besten immer von der Hersteller-/Entwickler-Seite), auf eine CD brennen (Achtung! ISO, also richtigen Modus wählen, nicht als Daten-CD brennen) oder einen bootfähigen USB-Stick erstellen (mit Unetbootin oder Linux Live USB Installer oder einem der Programme von PENDRIVE) und damit den PC hochfahren. Danach Windows neu installieren, wähle dabei "benutzerdefinierte nstallation", da es wichtig ist, den MBR neu zu schreiben, dazu PArtitionen löschen und neu erstellen.

Was möchtest Du wissen?