Startstop ohne Funktion?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das das start-Stopp System funktioniert braucht es eine menge Voraussetzungen, beispielsweise kein Heiz oder Klima betrieb, kein Lenkeinschlag, Betriebstemperatur, 5-30Grad etc pp. Am besten mal in der Bedienungsanleitung oder im Internet bei Vorrausetzungen schauen. Grüße

Hallo,

Wirklich genaues wird dir hier kaum jemand sagen können. Du solltest mit dem Problem in eine Werkstatt fahren, und "zumindest" den Fehlerspeicher diesbezüglich auslesen lassen. 

Es stimmt schon das gewisse Parameter gegeben sein müssen, damit die StartStop funktioniert. U.U. liegt hier das Problem, das z.b. ein Sensor defekt ist.

Ich habe auch einen VW BJ15, und wenn ich sie nicht deaktivere geht sie sehr schnell an... Auch bei Minus Graden. Ich deaktiviere sie aber grundsätzlich immer wenn ich wegfahre.

Es sollte kein zusätzlicher Verschleiß auftreten da der Anlasser z.b. darauf ausgelegt ist. Aber wenn man es deaktiviert, kann es "nur gut oder egal" sein... Bestimmt nicht schlecht für den Motor/die Technik.

Hallo Turos

Die Start- Stopp-Automatik funktioniert nur wenn der Motor die Betriebstemperatur erreicht hat und die Batterie voll aufgeladen ist.

Gruß HobbyTfz

 

Das mag an der Außentemperatur liegen:

http://www.fnp.de/ratgeber/autoundverkehr/Bei-Kaelte-macht-auch-die-Start-Stopp-Automatik-Pause;art777,439687

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Betriebsanleitung...

Ja das wundert mich weil wie gesagt bei anderen Autos höre ich es auch bei minus graden

0
@Turos

Das mag markenabhängig unterschiedlich sein.

Ich könnte mir vorstellen (weise also ausdrücklich auf Nichtwissen hin), dass diese winterliche Deaktivierung besonders typisch bei Dieseln ist, weil da das häufige Anlassen die Batterie stärker belastet und sie wegen des geringeren Abwärmeanteils auch schlechter heizen können.

3

Ok vielen Dank

0

Fährst du viel Kurzstrecke? Der Motor muss erstmal auf Betriebstemperatur kommen, damit S/S richtig funktionieren kann.

Eine Strecke ca 22 km ab und zu auch mal kurze Strecken aber denke 22 km sollten doch reichen oder?

0

Schalte die Funktion dauerhaft ab, dann hast du keine Probleme. Das ewige An- und Abschalten nützt nicht viel, schadet dem Motor und nervt nur.

Kann man nicht abschalten nur manuell bei jedem starten des Autos aber mir gehts nur darum ob ein defekt vorliegt grade wenn ich es später mal verkaufen will

0
@Turos

Doch, aber nur in der Werkstatt, allerdings weigern sich die VAG Werkstätten oftmals, ne Freie Werkstatt macht das. Es werden einfach die Parameter der Einstellung so verändert, dass die zur Funktion nötigen Werte nicht erreicht werden können.

0
@wikinger66

Auch wenn es äußerst unwahrscheinlich ist dass das jemals jemand herausfindet (selbst bei einem Unfall), es ist im Grunde Steuerhinterziehung.

0

Was möchtest Du wissen?