Start ins Lehramtstudium!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um für das Studium angenommen zu werden brauchst du nur die passenden Noten. Ob es einen NC gibt und welche Fächerkombination möglich sind, musst du bei der Uni nachsehen. Bei den Fächern könnte es auch sein, dass sie zulassungsfrei sind.

Würde an deiner Stelle auch vorher ein Praktikum an einer Schule machen, damit du nicht zu denjenigen gehörst, die erst mitten im Studium merken, dass der Beruf eigentlich nichts für sie ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Qualifikationen muss man vor weisen?

Man braucht eine Hochschulzulassung.

Gibt es einen NC für das Lehramtstudium

Es gibt NCs für einzelne Fächer. Diese konnen sich - je nach Zulauf - von Jahr zu Jahr ändern.

Nach welchen Kriterien wir ein Lehrer ausgewählt?

Du meinst, ob er dann eine Stelle an einer Schule findet?
Das hängt von seinen Noten ab, mit denen er den Vorbereitungsdienst (das Referendariat) beendet.

Bitte sagt mir worauf man achten muss und was benötigt wir 

Gute Noten in der Schule sind natürlich hilfreich. Nicht nur für einen evtl. NC, sondern auch für dich selbst, damit du dich sicher fühlen kannst.
Du musst ohne Probleme vor einer Gruppe sehr unterschiedlicher Menschen stehen und reden können.
Du brauchst jede Menge !! Selbstbewusstsein, musst dich durchsetzen können und brauchst starke Nerven!

Als Schüler weißt du selbst, wie schnell ihr einen Lehrer beurteilt - das braucht manchmal weniger als eine Minute. Wer da also direkt zu Beginn "durchfällt", der hat meistens auf Dauer verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gugu77
13.05.2016, 11:18

Damit ist alles gesagt !

2

Kommt drauf an, wo du dich bewirbst. Bei manchen Fächern gibt es keinen NC. Mathe z.B. meistens NCfrei.

Geh auf die entsprechenden Internetseiten der Universitäten, die du präferierst. Fort findest du alle Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?