Stars mit schlimmer kindheit?

9 Antworten

Eine dramatische Kindheit ist immer eine Auslegungssache. Der eine sagt der häufige Wohnungswechsel hat ihn verstört, der andere sagt er sei deswegen Multikulti geworden. Gute Schulnoten können jemanden zum Außenseiter und Streber machen, schlechte Noten können die Durchschnittlichkeit nachweisen. Man hat mit seinem Geschwätz den Unterricht gestört, war Klassenclown oder deswegen beliebt.

Nicki Minaj, Rihanna, Jessica Alba, Bushido, Demi Moore, Tom Cruise

rihanna hatte doch keine schlimme kindheit!

1
@jasperwahrmund

Vater drogen- u. alkoholsüchtig, Eltern dadurch geschieden, hatte sehr darunter zu leiden. Das hat Rihanna selbst in einem Interview gesagt.

0

Was heißt überhaupt an die Spitze geschafft haben!?Was sagt die Mediengerüchteküche denn Tatsächliches über Menschen und Welt aus!?Wo findet man die Übereinstimmung zwischem Gesagtem und Geschehenem,oder zwischen Gedachtem und Bestehendem!?Niemand kann sich ein derart persönliches Urteil über jemand anderes als sich selbst erlauben!Grüße

Ich kann mich an fast ALLES aus der Vergangenheit erinnern... Junge, 15 Jahre alt

Zu mir: Junge, 15 Jahre alt, Gymnasium

Mein "Problem": Ich rede grade mit einem Freund von mir über die Vergangenheit, als wir beide mit so ein paar Mädchen ganz viel gemacht haben... das ist 3 Jahre her...

Doch mir ist aufgefallen, dass ich mich an soziemlich ALLES erinnern kann... Ich kann mich teilweise an Dialoge zwischen zwei Personen erinnern, wo ich nebensächlich zugehört habe... Jetzt merke ich, dass ich mich an unfassbar viel erinnern kann, was in der Schule alles passiert ist vor 3-4 Jahren und noch ganz viel mehr... Der Freund von mir kann sich an fast nichts mehr davon erinnern, was ich ihm grade alles erzähle und er wundert sich woher ich das alles weiß... Mir ist aufgefallen, dass ich sehr viel von diesen Erinnerungen mit bestimmten Liedern verbinde, die ich zu der Zeit gehört habe. Und generell weiß ich, wenn ich einen Song höre, wann ich diesen das erste Mal gehört habe oder wie ich zu der Zeit drauf war und/oder WO ich war...

Ich kann mich auch noch an sehr vieles und detailliertes aus meiner Grundschulzeit erinnern..

Ist das noch normal oder bin ich da eher was "besonderes"?

PS: Meine Vergangenheit/Kindheit ist sehr schön und gut gewesen, also es ist nichts schlimmes oder so passiert.

...zur Frage

Warum werden Menschen mit einer schlechten Kindheit, häufig erfolgreich im späteren Leben?

Damit meine ich wirklich die berühmten Stars, viele hatten ne scheiß Kindheit, wurden gemobbt, zusammengeschlagen. Warum wird diese Sorte, häufig erfolgreich ?

...zur Frage

Jugendzeit vs. Erwachsensein?

Dass die Kindheit die schönste Zeit war, findet ja so ziemlich jeder Mensch, auch ich. Nur frage ich mich da, was eigentlich noch "angenehmer" ist: Jugend oder das Erwachsen sein? Vielleicht mag es ja daran liegen, dass ich gerade in der Pubertät bin, aber ich bete jeden Tag dass mein Leben später nicht noch schlimmer wird als es jetzt ist. Zwar hat man später selbstverständlich viel mehr Verantwortung und Stress und soweiter, aber gewissermaßen auch mehr Freiraum. Also wie seht ihr das? Denn der Gedanke, dass meine Zukunft noch unerträglich wird als die Gegenwart ist schon sehr deprimierend....

...zur Frage

Ab wann hat man eine schlimme Kindheit?!

Ich habe eine Freundin, deren Vater sie jahrelang missbraucht und geschlagen hat; ihr letzlich ein messer ins Auge gerammt hat sodass sie auf einem Auge blind war. Sie hat versucht sich das Leben mit 10 Jahren zu nehmen, wurde aber von ihrem besten Kumpel gefunden und davon abgehalten. Dass DAS eine schlimme Kindheit ist, wird wohl jeder hier so sehen, denke ich.

Eine andere Freundin hat geschiedene Eltern. Zu ihrer Mutter hatte sie immer ein gutes Verhältnis, aber sie hat immer unter der Ablehnung ihres Vaters gelitten, welche noch schlimmer wurde als sie anfing sich wie ein Punk zu kleiden etc. Als ihr Vater Streit mit ihr hatte hat er sie nachhause gebracht, heimlich ein Foto mitgenommen und es vor ihren Augen zerrissen, als sie ausgestiegen ist. Sie leidet ihr halbes Leben schon unter der ganzen Situation mit ihrem Vater. Dass das schlimm ist, ist klar.

Ich selber habe ein sehr gutes Verhältnis zu meinen Eltern, vor allem ein riesiges Vertrauensverhältnis. Das war nicht immer so. Ich wurde in der Schule lange zeit aufgrund meines aussehens (habe jzt nicht immer die neuesten markenklamotten getragen, etc.) gemobbt, und weil sie mich "komisch" fanden. Ich habe einige Zeit Drogen genommen, das hat das verhältnis zu meinen eltern fast zerstört.

Aber darf ICH von einer schlimmen Kindheit sprechen?

...zur Frage

Was ist Chemie habt ihr paar Beispiele für mich?

Ich brauche paar Beispiele was Chemie ist. Danke schonmal voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?