(Stark)Leuchtend Rotes Henna was muss ich tun, was brauche ich ?

...komplette Frage anzeigen Meine Haarfarbe - (Haare, Pflege, Style) Gewünschte Haarfarbe (Dieses rot wurde mit schwarz-rotem Henna vermischt) - (Haare, Pflege, Style)

1 Antwort

ich benutze seit 20 jahren das henna ausm türkengeschäft und bin damit zufrieden.

willst du es leuchtend, so nehme kupferrot. ein optimales farbergebnis bekommst sowieso erst nach mehrmaligem färben. denn henna wäscht sich auch immer wieder ein bisschen raus.

wie das ergebnis im endeffekt aussehen wird kann dir niemand sagen, das kommt aufs henna und auf deine haare drauf an.

eine packung henna mit heißem wasser anrühren, damit es einen brei gibt. am besten vorher ein halbes glas olivenöl rein. das pflegt die haare und kopfhaut, und nimmt dem henna ein bisschen den strengen geruch.

ich machs immer so: haare waschen, dann altes t-shirt an, gummihandschuhe und los gehts. strähne für strähne henna reinmantschen. dann haare eindrehen und im kranz um den kopf, anschließend mit einem tuch umwickeln. t-shirt und handschuhe aus, henna vom körper spülen. später dann noch ein altes handtuch um den kopf. somit kann nichts passieren, wenn man sich in der wohnung bewegt. ich lasse das henna immer eine stunde einwirken, und sitze in dieser zeit nicht in der dusche herum :-)

nach einer stunde handtuch und tuch vom kopf, gut mit wasser ausspülen. kurz nochmal durchshampoonieren und nochmal sehr gut ausspülen, fertig.

Danke für die İnfos :) Hab da nur noch eine frage. Welches Henna benutzt du denn wie heißt es? sollte ich auch z.b. paprika etc. mit dem henna mixen wegen dem rot ? :) (hab mal gelesen das es so intensiver wird)

0
@midori18

ich färbe seit 20 jahren mit henna und hab schon alle möglichen tipps ausprobiert ( mit schwarztee färben, hennapampe erst mehrere stunden in der hitze stehen lassen...also entweder im überhitzen auto gelagert oder im backofen stehen gehabt, rotwein dazu, zitrone dazu, usw.... ) die für eine intensievere farbe sorgen sollen. ich finde nicht, daß auch nur ein tipp davon funktioniert hat. die farbe war bei jedem tipp so wie sonst auch. je länger du das henna drauf hast, desto intensiver wird die farbe. also lass ruhig mal 2 stunden drauf.

das ist mein henna, was ich seit 18 jahren benutze ( mahagoni ):

http://www.sidea-shop.at/images/products/YHE-30.jpg

dieses hier habe ich davor benutzt ( kupfer ):

hier mußt du das www punkt noch davorschreiben: thumbs3.ebaystatic.com/m/mID8ly6-pe8pj42MkgmCRIg/140.jpg

kauf ich seit je her im türkenladen

0

Was möchtest Du wissen?