Starkes ziehen im Rücken in 28.Ssw.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du Magnesium zu Hause?

Dann solltest du mal 2 Tabletten nehmen, in die warme Badewanne gehen, danach sollte es besser werden.

Wehen sind nicht durchgehend schmerzhaft, sie kommen und gehen, d.h. es sind Schmerzen, die in rhythmischen Abständen kommen.

Sollte es dennoch nicht besser werden, geh' zur Vorsicht ins Krankenhaus. Muss aber wikrlich nichts Schlimmes sein!

Alles Gute!

PreTTyAnqeL 24.08.2012, 18:12

Ja hab ich nehme 3 täglich hab auch grad mal wieder eine genommen da der bauch auch hart is zwischendurch.bad half leider nix.

0
Gerdamaria 24.08.2012, 18:46
@PreTTyAnqeL

wie gesagt- wenn's gar nicht besser wird, geh' lieber mal ins Krankenhaus. Wenn dein Bauch hart wird, sind es vielleicht doch vorzeitige Wehen. Aber das kann man nur vor Ort entscheiden. Viel Glück!

0

Ich glaube du würdest es merken, wenn es Wehen wären. Dann wär da nix mehr mit ruhig im Bett liegen. Vielleicht hast du dich einfach verhoben oder verlegen, kann ja mit so einem schweren Bauch schonmal vorkommen. Wenns schlimmer wird, ab in die Notaufnahme. Alles Gute!

PreTTyAnqeL 24.08.2012, 15:48

Ne hab mich nit verhoben nix,und muss nit sein,in meiner 1.ss hatte ich zb vorzeitige wehen un garnix davon gemerkt hatte keine schmerzen nix,trotzdem thx

0

Dann geh doch nochmal zum FA.

Was möchtest Du wissen?