Starkes Verlangen - Lehrerin!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

So ging es mir auch mal ne Zeit. Es war richtig schlimm, vor allem da ich mir eigentlich sicher war, nicht lesbisch zu sein. Aber dann bekam ich SIE im Unterricht. Sie hat mein leben verändert. Wegen ihr, hatte ich einen Grund, weiterzuleben (ich war zu diesem Zeitpunkt ziemlich depressiv) und ich habe sie geliebt. Ich war richtig verrückt nach ihr und als ich dann hörte, dass ich sie das nächste (also dieses) Jahr nicht mehr im unterricht habe, brach für mich eine Welt zusammen. Ich habe nur noch geheult und ich dachte, ich würde das Jahr niemals überleben. Jetzt habe ich sie schon über ein Jahr nicht mehr als Lehrerin und mittlerweile ist sie für mich auch nur noch eine Lehrerin. Ich finde sie zwar immer noch unheimlich toll, aber jetzt eher so als Vorbild. Ich glaube, ich wollte sie als "Mutter-Ersatz" und deshalb, war mein verlangen zu ihr so stark.

Aber du musst dir klar machen, dass sie nur deine Lehrerin ist. Du weißt nicht, ob du sie nächstes Jahr noch hast und versuch einfach, sie zu vergessen...Ist zwar schwierig, aber das wird schon ;)

Mein Herzchen du bist vom anderern Ufer! Aye. Und deswegen fühlst du auch dieses starke verlangen nach deiner Lehererin . Dagegen kannst du so gut wie nix tun . Und für sowas schämen brauchst du dich auch nicht , du fühlst dich nunmal den Frauen näher als den Männern.

Lg deine Seefahrende Ziege ;)

du könntest auch lesbisch sein wenn du dich zu frauen mehr hingezogen fühlst als zu männern

Vielleicht das Stockholm Syndrom in veränderter Form. Sprich mal mit ihr darüber. Vielleicht ist sie ja auch lesbisch. Das ist keine Scham. Mit seinen Gefühlen sollte man offen umgehen. Viel Glück :)

Aber was bitte hat das denn mit Stockholm Syndrom zutun? Ich wurde doch nicht entführt und habe mich innden Täter verliebt :o

1
@user1924

Deswegen veränderte Form. Eine strenge Lehrerin die ihre Schüler unter autoritäterer Kontrolle hällt sodass die Kinder Angst haben hat rein psychologsich nicht viel anderes als eine Entführung. Nur dass eben keine wirkliche Gefahr ist,

0

entweder ist es lust nach ihr oder du bist echt verliebt

ihgitt ^^ eine 32-jährige?? und ich dachte zuerst du wärst ein junge bis ich auf deinen namen schaute und hör auf ständig deine gefühle zu beschreiben das kommt so dumm rüber :D

aufjdenfall herzlichen glückwunsch du bist vom anderen ufer :)

das ist voll unangebracht dein igitt

0

Wenn ein Lehrer sich mit einem Schüler einlässt fliegt er sofort aus dem Schuldienst. Erspare Deiner Lehrerin das bitte.

Das war doch gar nicht die Frage ::( das war mir schon bewusst.

0
@user1924

Und es ist mir auch klar, dass sie sich NIE für mich interessieren,geschweige denn sich "darauf einlassen" würde.

0

Also bei uns war es zwar nur ein gerücht, aber die Abizeitung hat eine Affäre eines Schülers mit einer Lehrerin eigentlich bestätigt und nichts ist passiert. Der war aber auch schon 18+.

0

Was möchtest Du wissen?