Starkes Untergewicht durch Schilddrüsenüberfunktion- was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

eine Schilddrüsenüberfunktion muss vom Arzt behandelt werden! Warst Du denn noch bei keinem Facharzt deswegen? Eine unbehandelte Überfunktion kann zu extremen Herzproblemen führen und noch vieles mehr! 

Ich rate Dir, Dich in die Hände eines Endokrinologen zu begeben. Wenn die Schilddrüse richtig eingestellt ist, kann sich Dein Körpergewicht erst wieder regulieren. Vorher nicht.

LG

Catlyn

So wie ich das verstanden habe, ist die Überfunktion nicht ärztlich bestätigt. Bei mir war es ähnlich, dünn wie sonstwas, zittrige Hände etc., aber die Ärzte konnten die Schilddrüse ausschließen.

Bei mir hat sich herausgestellt, dass ich einfach einen sehr schnellen Stoffwechsel habe, welcher die Gewichtszunahme logischerweise erschwert. Geh einfach mal zum Arzt und lass deine Schilddrüse checken. WENN, mit der alles in Ordnung, kann ich dir den Tipp geben wie es bei mir aussieht.

Bei mir war der Schlüssel zum Zunehmen Sport zu treiben. In meinem Fall das Fitnessstudio (da ich ein Problem mit regelmäßigkeiten wie in einem Verein habe), aber wichtig ist  die körperliche Aktivität und das Verausgaben. Damit kommt dann auch der Appetit und mit ein bisschen Selbstdisziplin nimmt man dennoch zu. Mit der neuen Ernährung und dem Sport konnte ich innerhalb von 2 Monaten 5kg zunehmen, was für mich eine enorme Veränderung war.

Viel Glück dir, falls du noch Fragen hast schreib eine PN.


Ein Tipp noch: egal was es nun ist, du musst einfach essen wie ein Scheunendrescher. Egal wie viel oder wenig das deine Freunde machen, für dich gelten offenbar andere Maßstäbe. Du kannst dir für die Schule auch immer einen fetten Salat vorbereiten mit schön viel Reis oder Kartoffeln als Grundlage und dann noch Rührei und Gemüse mit viel Öl. Allein damit kann man schonmal 1000Kcal in einer Pause wegmampfen, statt sich ein trockenes Brot reinzuzwängen.

0

Hat Dein Arzt Dir keine Medikamente gegen die Überfunktion verschrieben?

Wenn es wirklich so stark ist, dann bekommt man eigentlich etwas vom Arzt verschrieben. Ansonsten freu dich ... und iss ordentlich.

Kriegst du keine Tabletten dagegen?

Geh demnächst mal zum Arzt und frag den

0

Was möchtest Du wissen?