Starkes Untergewicht - Medikamente

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

also erstmal tut mir das wirklich leid, dass dich das so mitnimmt :o daran sollten eigentlich die menschen, die so versuchen dünn zu sein mal sehen, dass es auch anders geht, dass normal sein viel besser ist, nur meine meinung...

kannst du denn deinen arzt wegen medikamenten fragen? hast du viel stress oder so? vielleicht liegt's ja auch daran. wenn der arzt wirklich alles durchgecheckt hat, dann kann's ja an erkrankungen nicht mehr liegen. am besten informierts du dich wirklich bei deinem arzt oder in einer apotheke, ist sicherer, da können sie dir auch gleich informationen über die nebenwirkungen geben, die ja meistens vorhanden sind. was den hunger und vielleicht auch deinen appetit angeht, soltlest du immer das essen, worauf du am meisten appetit hast, falls du das noch nicht tust.

ich hab' im internet mal rumgeguckt und da hat jemand das problem gehabt, dass er gegen depressionen tabletten nehmen muss und dadurch immer weiter zunimmt. allerdings weiß ich ja nicht ob's so gut ist wenn man tabletten gegens owas nimmt, wenn man's garnicht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?